Erfahrungen mit Sertralin

Auf dieser Seite werden detaillierte Informationen zu einem Medikament angezeigt, z. B. Statistiken, Patientenrezensionen und verwandte Artikel.

Zufriedenheitsgrad


Zufriedenheitsgrad 65%

Was Patienten sagen...

Wirksamkeit 69%
Menge der Nebenwirkungen 44%
Schwere der Nebenwirkungen 41%
Benutzerfreundlichkeit 83%

Unsere Patienten

Unsere Patienten, Demografie

Lesen Sie die Bewertungen unserer Patienten über Sertralin

Bewertungen filtern nach...

Filter ausblenden...
Übersetzungsfunktion für Bewertungen aus anderen Ländern verfügbar

Sertralin

13.09.2010 | | 45moderiert von Ludwig
Sertralin (-1) für Depressionen

Ich nehme Sertraline schon seit mehr als einem Jahr und bin sehr zufrieden damit. Davor habe ich Paroxetine genommen, aber das hat nicht geholfen. Ich finde es ein gutes Mittel gegen Depressionen. Nur am Anfang war mir ab und zu schlecht, aber sobald ich daran gewöhnt war hatte ich keine Nebenwirkungen mehr. Ich fühle mich dadurch gut obwohl mein Leben manchmal sehr durcheinander ist.
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Sertralin

11.09.2010 | | 45moderiert von Mathilda
Sertralin (-1) für Depressionen

Ich nehme seit einer Woche 25 mg. Sertraline, kann also noch nicht so viel über die Wirkung schreiben. Aber die Nebenwirkungen sind extrem! Megaübelkeit, sehr starke Kopfschmerzen und allgemeines Unwohlsein und ein sehr schmerzhafter Kiefer, mein Kiefer ist ganz steif! Hat jemand Erfahrungen damit? Außerdem kann ich nachts nicht schlafen. Jetzt soll ich 50 mg. nehmen, davor habe ich allerding...
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Sertralin

06.09.2010 | | 25moderiert von Mathilda
Sertralin (-1) für Angst / Panik

Ich nehme seit einem Jahr Sertraline, davor habe ich 2 Jahre Paroxetine genommen, aber davon habe ich sehr viel Gewicht zugenommen. Nebenwirkungen hatten ich beim Wechseln keine, die hatte ich wie ich mit Paroxetine anfing. Ich habe das Medikament gewechselt, weil ich sehr müde von Paroxetine wurde. Jetzt habe ich keine Nebenwirkungen mehr und habe auch nicht das Bedürfnis mit der Einnahme auf ...
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Sertralin

06.09.2010 | | 25moderiert von Johanna
Sertralin (-1) für Angst / Panik

Ich nehme seit einem Jahr Sertraline, davor habe ich 2 Jahre Paroxetine genommen, aber davon habe ich sehr viel Gewicht zugenommen. Nebenwirkungen hatten ich beim Wechseln keine, die hatte ich wie ich mit Paroxetine anfing. Ich habe das Medikament gewechselt, weil ich sehr müde von Paroxetine wurde. Jetzt habe ich keine Nebenwirkungen mehr und habe auch nicht das Bedürfnis mit der Einnahme auf ...
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Sertralin

12.07.2010 | | 25moderiert von Johanna
Sertralin (-1) für Angst / Panik

Ich hatte vergessen vor den Ferien meine ADHD Medikamente abzuholen. Letzte Woche hatte ich 25 mg. und jetzt seit 2 Tagen nichts mehr. Ich kann nicht schlafen, Übelkeit, Schwindelgefühl, Angst und Herzklopfen. Schrecklich! Ich lese hier, dass man es nicht nehme soll wenn man schwanger ist. Mein Arzt findet, dass ich es einfach weiter nehmen kann, aber nicht die Medikamente gegen ADHD, damit m...
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Sertralin

04.06.2010 | | 45moderiert von Ludwig
Sertralin (-1) für Depressionen

Sertralin hilft sehr gut. Es ich einfach ein Wundermittel gegen Depressionen. Leider hat es auch unangenehme Nebenwirkungen, Gewichtszunahme, keine Lust auf Sex, am Anfang sehr starke Müdigkeit. Jetzt nehme ich immer noch Sertralin, aber mittlerweile schlafe ich nicht mehr so viel.
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Sertralin

03.06.2010 | | 25moderiert von Mathilda
Sertralin (-1) für Depressionen

Ich nehme Sertralin seit ca. 6 Jahren und habe sehr gute Erfahrungen damit gemacht. Nach den ersten 2 Wochen öffnete sich eine komplett neue Welt für mich. Die einzigen richtigen Nebenwirkungen sind leichte Nervenzuckungen und ein verzögerter Orgasmus. Am Anfang war ein Orgasmus ganz unmöglich. Übrigends habe ich später noch eine Depression bekommen, aber viel leichter wie die Erste.
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Sertralin

21.05.2010 | | 25moderiert von Mathilda
Sertralin (-1) für Postpartale Depression

Ich nehme es jetzt seit fast 2 1/2 Jahren, habe aber das Gefühl, dass es jetzt nicht mehr (richtig) wirkt.... Habe den Eindruck, dass ich auch ganz schön unter PMS leide, aber das kann auch mit einer eventuellen Depression zu tun haben. Ich fühle mich schlecht (aggressiv, Frustration, esse viel usw...= hat jemand damit Erfahrung? Also den Eindruck, dass es nicht mehr wirkt? Erhöhen ist für mich...
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Sertralin

20.05.2010 | | 45moderiert von Johanna
Sertralin (-1) für Depressionen

Nach jahrelangem Elend habe ich endlich das Medikament gefunden, das bei mir gut anschlägt. Habe verschiedene Antidepressiva gehabt, hatte aber bei allen etliche Nebenwirkungen. Die schlimmste Nebenwirkung war meine Ansicht nach die Gewichtszunahme (Paroxetin 22 kg in 5 Monaten) meinem Hausarzt zufolge reichlich viel! Fühle mich jetzt gut, aber mir hilft es auch, wenn das Wetter draußen gut ist.
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Sertralin

18.05.2010 | | 55moderiert von Mathilda
Sertralin (-1) für Angst

Es hat mein Leben stark verändert! Ich verkraftete es gut. Meistens bin ich zu verträumt, sehr "unbestimmt" und wenig effektiv im Leben. Seit ich damit angefangen habe, habe ich Arbeit, einen Freund und kann meinen Sohn unterstützen. Ich habe etwas zugenommen, weiß aber nicht, ob das am Medikament liegt. Deshalb wollte ich für eine Weile aufhören oder wechseln. Es gelingt mir nicht. Ich habe j...
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Sertralin

18.05.2010 | | 35moderiert von Mathilda
Sertralin (-1) für Depressionen

Ich nehme es jetzt seit 2,5 Jahren. Fange jetzt langsam an, unter dem Zombie-Gefühl zu leiden. Möchte es auch gerne absetzen. Aber eigentlich geht es mir geistig nicht so gut. Zu Anfang als ich diese Pille nahm ging es mir prima. Das ist jetzt aber die letzten 2 Monate so. Was so angenehm an diesem Medikament ist, dass es so schnell wirkt.
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Sertralin

11.05.2010 | | 25moderiert von Mathilda
Sertralin (-1) für Hyperventilation

Es hilft ziemlich gut gegen meine Depressionen. Ich habe gute Laune und bin wieder ausgeglichen. Leider bin ich chronisch am Hyperventilieren. Dagegen hilft es absolut nicht. Ich habe schon eine höhere Dosis ausprobiert, aber dann werden meine Gefühle viel zu flach, lustlos.
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Sertralin

09.05.2010 | | 45moderiert von Viktor
Sertralin (-1) für Depressionen

Sertralin hilft auf jeden Fall gegen die Depressionen. Leider habe ich auch unangenehme Nebenwirkungen wie etwa starke Gewichtszunahme, keine Lust mehr auf Sex, schrecklich viel schlafen. Seit heute morgen habe ich die Dosis auf eigene Initiative hin halbiert. (RED.: Ändern Sie die Dosis immer in Absprache mit Ihrem behandelnden Arzt, um möglichen Nebenwirkungen rund ums Abbauen entgegenwirken...
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Sertralin

26.04.2010 | | 25moderiert von Johanna
Sertralin (-1) für Stress

Ich nehme Sertraline seit 2 Jahren, gegen Stress im Privatleben. Die Nebenwirkungen sind bei mir, keine Lust auf Sex, Müdigkeit, etwas Haarausfall, kein Appetite, aber seit ich dieses Medikament nehme (50 mg) bin ich viel entspannter und kann ich auch wieder besser arbeiten.
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Sertralin

24.02.2010 | | 45moderiert von Ludwig
Sertralin (-1) für Burnout-Syndrom

Nehme Sertralin jetzt seit Januar 2009. Hat mir gut gegen meine Depression geholfen. Allerdings blieb auch ich nicht von Nebenwirkungen verschont. Anfangs war alles o.k., aber seit Mitte 2009 habe ich einige Nebenwirkungen: von Schweißausbrüchen über Menstruationsbeschwerden und Zittern bis zur Appetitsteigerung und Flüssigkeitseinlagerungen, was zu einer Gewichtszunahme seit Juli 2009 von fast...
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Sertralin

28.01.2010 | | 25moderiert von Mathilda
Sertralin (-1) für Angst / Panik

Habe Sertralin ununterbrochen über 3 Monate genommen, dann nach 3-4 monatiger Pause phasenweise über 3-4 Wochen über 2,5 Jahre. Gegen meine Angstzustände war das Medikament super. Konnte wieder aus dem Haus und teilweise fast beschwerdefrei am Leben teilnehmen. Später sogar das Studium wieder fortsetzen, wobei ich Sertralin in den Prüfungsphasen nahm. Aber die Nebenwirkungen waren sehr unangen...
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Sertralin

17.01.2010 | | 45moderiert von Mathilda
Sertralin (-1) für Depressionen

Ich habe mich hervorragend gefühlt mit 50 mg. aber dann vor 3 Monaten abgebaut nach 25 mg., weil die Hälfte meiner Haare ausgefallen war. Ich finde es schade das ich wählen muss zwischen wohlfühlen und Haarausfall. Jetzt nach ein paar Tagen, finde ich das letztere Übel das geringere, so schlecht fühle ich mich zur Zeit.
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Sertralin

25.08.2009 | | 65moderiert von Johanna
Sertralin (-1) für Depressionen

Weil das Mittel wenig Nebenwirkungen haben sollte, habe ich es 3 Wochen lang genommen. Die Nebenwirkungen waren nicht von schlechten Eltern (Zittern, Schwindel und doppelt sehen), ließen nach 2 Wochen etwas nach. Die Wirkung des Mittels war begrenzt: schien so, als würde das Gehirn nur auf halber Kraft laufen: unangenehmes Gefühl. Habe es abgesetzt und nehme stattdessen Fevarin. Wirkt eine Eck...
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Sertralin

23.06.2009 | | 35moderiert von Ludwig
Sertralin (-1) für Angst

Habe es insgesamt 2,5 Wochen genommen. Fühlte mich davon noch elender als vorher schon, vor allem körperlich; noch weniger Energie, lustlos, drückendes Gefühl im Kopf, ständig Übelkeit und meine Ängste nahmen zu. Nein, ich hatte den Eindruck, dass dieses Medikament bei mir gegenteilig wirkte. Bin zu Efecor gewechselt, mit dem ich früher gute Resultate erzielt hatte, nur hatte ich mich anfangs f...
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Sertralin

13.12.2008 | | 18moderiert von Johanna
Sertralin (-1) für Angst

Meine knapp 9-jährige Tochter hat ADHD, weswegen sie Concerta nimmt, seit kurzem 27 mg. Sie hatte seit ein paar Monaten immer mehr unter Ängsten zu leiden, wodurch sie sich immer weniger traut und außerdem hatte sie eine ziemlich negative Einstellung. Negatives Selbstbild, bösartig und schnell frustriert weshalb es ihr immer schwerer fällt, in der Klasse mitzukommen. Unser Kinderarzt verschrieb...
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Sertralin

11.12.2008 | | 45moderiert von Ludwig
Sertralin (-1) für Depressionen

Ich bin von 10 mg Paroxetine wegen Gewichtszunahme zu 50 mg Setraline übergegangen. Momentan ist mir sehr übel und ich fühle mich unwohl. Ich versuche es noch 1 Woche und wenn es nicht weggeht, dann muss ich mich auf die Suche nach einem anderen Medikament machen.
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Die meist bewerteten Medikamente


Der Inhalt dieser Seite ist benutzergenerierter Inhalt, der vor der Genehmigung gelesen und überarbeitet wurde, um unseren Standards für Medikament Beurteilung oder Kommentar. Wir erfordern keine nachgewiesenen medizinischen Kenntnisse von unseren Benutzern, um ihre Erfahrungen zu geben. Auf diese Weise geben die beschriebenen Meinungen und Erfahrungen nur die Ansichten der Autoren wieder und nicht die des Inhabers dieser Website. Bitte beachten Sie, dass diese Erfahrungen von Mensch zu Mensch unterschiedlich sein können und dass Sie sich immer an Ihren Arzt oder Apotheker wenden sollten, um Ratschläge zu Medikamenten zu erhalten.

Copyright © 2008-2021 Insight Pharma Services BV.
Alle Rechte vorbehalten.
Icons made by Prosymbols from www.flaticon.com and licensed as CC 3.0 BY.