Erfahrungen mit Concerta

Auf dieser Seite werden detaillierte Informationen zu einem Medikament angezeigt, z. B. Statistiken, Patientenrezensionen und verwandte Artikel.

Beurteilungen
Concerta
Methylphenidat
ATC Code: N06BA04, Generisches Medikament: Nein, Hersteller: Nicht spezifiziert.
Beurteilungen
Concerta
Methylphenidat
ATC Code: N06BA04, Generisches Medikament: Nein, Hersteller: Nicht spezifiziert.

Zufriedenheitsgrad

Zufriedenheitsgrad 68%

Was Patienten sagen...

Wirksamkeit 79%
Menge der Nebenwirkungen 50%
Schwere der Nebenwirkungen 49%
Benutzerfreundlichkeit 89%

Unsere Patienten

Unsere Patienten, Demografie

Die häufigsten Erkrankungen

Lesen Sie einen Artikel über dieses Medikament...

Keine Artikel...

Im Moment gibt es keine Artikel über dieses Medikament.

Lesen Sie die Bewertungen unserer Patienten über Concerta

Bewertungen filtern nach...

Filter anzeigen...


Concerta

07.06.2018 | | 22moderiert von Ludwig
Methylphenidat (36mg) für ADHS

Hallo ich bekam die Medikamente Ritalin Concerta und Straterra von meinem 6. bis 14 Lebensjahr bin nun 22 und leide an Starken starker Angststörung ,Schweißausbüchen und Sotialphobie diese Symptome fühlen sich GENAUSO an wie die Nebenwirkungen beim Ritalin,Concerta Peak! An alle Eltern die denken ihr Kind sollte dieses Medikament nehmen sollte zuerst es mahl an sich selbst ausprobieren dann wi...
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Concerta

22.12.2017 | | 17moderiert von Johanna
Methylphenidat (30mg) für ADHS

Ich nehmen concerta schon seit ich 8 Jahre alt war , jetzt bin ich fast 18 und habe das Gefühl dass ich ohne die Medikamente besser klar komme. Ich habe vor ein paar Monaten angefangen die Tabellen heimlich nicht mehr zu nehmen,und ich habe keinen negativen Unterschied gespürt. Ich habe positive Veränderungen bemerkt. Ich bin viel offener und gar nicht nervös mein Körper ist er selbst und ich ...
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Concerta

06.12.2017 | | 15moderiert von Johanna
Methylphenidat (36mg) für ADHS

Zwei meiner Söhne (13 und 15 Jahre) nehmen das Medikament jetzt seit einem Jahr nach dem Ritalin nicht die erhoffte Wirkung brachte. Bei einem der Jungs wurde ADHS beim anderen ADS diagnostiziert. Wir haben uns für das Medikament entschlossen weil sie beide keinen regulären Pflichtschulabschluss geschafft hätten. Einer meiner Söhne hat keine Nebenwirklungen, der andere leidet unter Appetitverl...
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Concerta

23.04.2013 | | 33moderiert von Viktor
Methylphenidat (-1) für Depressionen

Ich habe ADHS und nehme seitdem ich 18 bin Concerta. Mittlerweile bin ich davon abhängig. Es ist mit oder ohne Concerta die Hölle. Ich kann nur vor dem Medikament warnen. Es macht abhängig, aggressiv und obsessiv. Ich bekam sogar Psychosen und Paranoia davon. Also Vorsicht!!!
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Concerta

13.11.2012 | | 12moderiert von Ludwig
Methylphenidat (-1) für ADHS

Wir suchen schon seit ein paar Jahren nach dem richtigen Medikament für unseren Sohn. Im Moment nimmt er 27 mg. Concerta, aber davon bekommt er Ticks. Ich weiß allerdings nicht genau ob es an dem Medikament liegt. Wir wollen jetzt Strattera ausprobieren. Wer hat Erfahrungen damit. Kann er davon auch Ticks bekommen?
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Concerta

11.06.2012 | | 20moderiert von Johanna
Methylphenidat (-1) für ADD

Ich bekam Concerta sofort nach der Diagnose ADD verschrieben. Weil es praktisch in der Anwendung ist. Am Anfang wurde ich wirklich ruhiger und konnte mich auch besser konzentrieren. Aber mit der Zeit bekam ich immer mehr Nebenwirkungen. Kopfschmerzen, Übelkeit, übergeben, Fieber, Weinkrämpfe. Deshalb habe ich doch wieder aufgehört und gleich am nächsten Tag waren die Nebenwirkungen auch wieder ...
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Concerta

06.06.2012 | | 17moderiert von Johanna
Methylphenidat (-1) für ADD

Nach dem ich bis zu 3 Tabletten Methylphenidat am Tag genommen habe, nehme ich jetzt Concerta. Nebenwirkungen: Herzklopfen, Nervosität, Stimmungsschwankungen, Schwindelig, Müdigkeit und kribbeln auf der Haut. Meine Konzentration wird davon auch nicht besser. Ich bin gespannt ob sich das mit Concerta noch ändert.
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Concerta

23.04.2012 | | 44moderiert von Viktor
Methylphenidat (-1) für ADHS

Ich habe mit einer Ausbildung angefangen. Um ruhiger zu werden, habe ich mit Concerta angefangen, 36 mg. Aber bis jetzt kann ich keinen großen Unterschied feststellen. Ich bin ziemlich nervös, weiß allerdings nicht ob es von dem Medikament kommt. Wer kennt sich damit aus?
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Concerta

09.04.2012 | | 32moderiert von Johanna
Methylphenidat (-1) für ADHS

Ich bin einigermaßen zufrieden mit dem Medikament. Ich bin ruhiger und deshalb nicht mehr so gereizt. Aber ich denke mein Körper muss sich noch daran gewöhnen. Ich habe glücklicherweise kaum Nebenwirkungen. Nur etwas nervös und Herzklopfen. Vor dem Einschlafen nehme ich 1 mg. Melatonin. Ich nehme 1 bis 2 Tabletten mit 36 mg.
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Concerta

06.04.2012 | | 39moderiert von Johanna
Methylphenidat (-1) für ADHS

Seit kurzem ist sicher das ich ADHS habe. Ich bekam für den Anfang 18 mg. verschrieben. Einmal täglich, aber ich kann kaum eine Wirkung feststellen. Vielleicht wollte mein Arzt nur vorsichtig anfangen. Wer kennt sich aus mit der Verdoppelung der Dosis von 18 mg. auf 36 mg.? Hilft es spürbar? Vielleicht ist die Anfängerdosis einfach zu niedrig für mich?
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Concerta

03.04.2012 | | 26moderiert von Johanna
Methylphenidat (-1) für ADHS

Ich nehme seit 3 Wochen Concerta. Erst 36 mg. und ich konnte sofort einen Unterschied merken. Ich konnte endlich stillsitzen. Ich habe keine Nebenwirkungen. Nur etwas weniger Appetite und am Anfang leichte Kopfschmerzen. Jetzt nehme ich 54 mg. und ich habe immer noch keine Nebenwirkungen. Also ich bin zufrieden. Ich bin viel ruhiger. Herrlich!
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Concerta

03.04.2012 | | 9moderiert von Johanna
Methylphenidat (-1) für ADHS

Mein Sohn nimmt das Medikament seit kurzem. Die kurzwirkende Version, 3 x täglich, und wir können deutlich einen Unterschied feststellen. Mein Sohn hat Schwierigkeiten mit Tablettenschlucken. Deshalb hätte er lieber eine Tablette am Tag, an Stelle von 3.
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Concerta

27.03.2012 | | 46moderiert von Ludwig
Methylphenidat (-1) für ADHS

Weil ich ein schrecklich stressiges Leben habe, wurde mir auf einmal alles zu viel. Ich habe die letzten Jahre zu viel geraucht und getrunken. Außerdem habe ich Beziehungsprobleme. Mein Arzt vermutete ADHS und ich bekam Conzerta verschrieben, 18 mg,. und endlich habe ich mehr Ruhe. Ich bekam aber einen leichten Rückfall und jetzt nehme ich 27 mg. Mein Herzschlag ist auch etwas höher. Hoffentlic...
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Concerta

16.03.2012 | | 32moderiert von Mathilda
Methylphenidat (-1) für ADHS

Ich nehme seit 2 Wochen Concerta und bin sehr zufrieden damit. Am Anfang war mir ständig schlecht und ich konnte ich kaum etwas essen. Glücklicherweise war das nach ein paar Tagen wieder vorbei. Ich fühle mich jetzt so viel besser. Ich habe viel mehr Ruhe und Übersicht, nicht mehr den Drang alles gleichzeitig machen zu müssen. Außerdem brauche ich nur einen Tablette am Tag und nicht wie bei Rit...
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Concerta

01.03.2012 | | 13moderiert von Ludwig
Methylphenidat (-1) für ADD

Mein dreizehnjähriger Sohn nimmt seit letztem Jahr Concerta. Seit die Dosis auf 38 mg. erhöht wurde, klagt er über Schmerzen in der Brust. Auch ohne Anstrengung. Gestern ist er plötzlich in der Schule, beim Sportunterricht, ohnmächtig geworden. Unser Hausarzt ist sehr besorgt und rät zum aufhören. Schade, denn das Medikament hat ihm gut geholfen. Seine Konzentration in der Schule war wesentlich...
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Concerta

20.02.2012 | | 26moderiert von Viktor
Methylphenidat (-1) für ADHS

Ich habe ein Problem. Ich habe nie auf die Kombination von Alkohol mit Concerta geachtet. Jedes Mal, wenn ich viel trinke, verliere ich die komplette Kontrolle über mich. Wenn ich das Medikament nicht nehme an Tagen an denen ich viel trinken will, würde das helfen?
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Concerta

08.02.2012 | | 9moderiert von Johanna
Methylphenidat (-1) für ADHS

Mein neunjähriger Sohn nimmt seit 3 Monaten Concerta und ich muss bekennen, dass wir seit dieser Zeit ein ganz anderes Kind haben. Er ist nicht mehr den ganzen Tag „böse“. Er ist viel umgänglicher und fühlt sich selbst viel besser. Auch in der Schule geht es aufwärts. Kaum zu glauben welche Auswirkungen ein Medikament auf ein Kind haben kann. In den ersten Tagen hatte mein Sohn leichte Nebenwir...
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Concerta

29.01.2012 | | 41moderiert von Viktor
Methylphenidat (-1) für ADD

Ich nehme seit einem Jahr Concerta. Super. Endlich mehr Ruhe in meinem Leben. Ich bin aktiver und habe keine Stimmungsschwankungen mehr. Außerdem bin ich selbstsicherer. Auch schöner für meinen Partner. Ich hätte dieses Medikament schon vor 40 Jahren nehmen müssen.
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Concerta

22.01.2012 | | 28moderiert von Johanna
Methylphenidat (-1) für ADHS

Das Medikament hat mir immer gut geholfen. Ich fühle mich viel ruhiger damit . Weil ich im Schichtdienst arbeite habe ich auch für nachts Ritalin, wenn Concerta ausgewirkt ist. Das hat am Anfang gut gewirkt. Aber ich konnte dann schlecht schlafen. Ich nahm 36 mg. Concerta und 20 mg. Ritalin zusätzlich. Dadurch hat sich aber die Wirkung von Concerta verschlechtert. Also nicht empfehlenswert! Ich...
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Concerta

17.01.2012 | | 14moderiert von Johanna
Methylphenidat (-1) für ADD

Ich nehme das Medikament seit einem Jahr. Am Anfang ging alles gut, aber jetzt habe ich immer mehr Herzklopfen und Zuckungen. Außerdem denke ich den ganzen Tag, dass ich auf die Toilette muss, aber auf der Toilette passiert nichts… Wer hat damit Erfahrungen?
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Concerta

16.01.2012 | | 16moderiert von Viktor
Methylphenidat (-1) für ADHS

Ich nehme seit 4 Jahren Concerta und bin damit ziemlich zufrieden. Aber seit ein paar Monaten habe ich Nebenwirkungen. Ein merkwürdiges Gefühl im Kopf. Wie ein weißer Schleier vor den Augen. Ich fühle mich wie betäubt. Ich esse gut, aber nicht genug. Ich denke das es auch durch das Medikament kommt. Aber es hat mir auch gut geholfen.
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Concerta

30.11.2011 | | 17moderiert von Mathilda
Methylphenidat (-1) für ADHS

Sehr starke Veränderung meiner Person. Ich wachse täglich und entwickle mich ständig mehr. Ich kann viel besser und systematischer mit meinem Leben umgehen. Aber leider habe ich auch viel mehr Durst und kann nicht gut sehe. Manchmal habe ich auch Probleme mit der Atmung. Neben den positiven Effekten habe ich doch auch manchmal Angst das ich zu isoliert bin.
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Concerta

15.09.2011 | | 47moderiert von Ludwig
Methylphenidat (-1) für ADHS

Ich nehme dieses Medikament seit 2 Wochen. Erst 36 mg. und seit einem Tag 54 mg. Heute ist zum ersten Mal die Musik aus meinem Kopf verschwunden. Ansonsten habe ich unterschiedliche Beschwerden, Nervosität, Stress, Aggressivität und ich war noch nie so aufgedreht. Meine Konzentration ist auch kaum verbessert. Wenn ich hier die Nebenwirkungen lese und, dass das Medikament wirkungslos werden ka...
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Concerta

14.04.2011 | | 30moderiert von Johanna
Methylphenidat (-1) für ADHS

Ich gehe gleich ins Krankenhaus um von Ritalin auf Concerta zu wechseln. Wenn man nicht gut schlafen kann mit dem Medikament, dann sollte man Melatonin ausprobieren. Zusammen mit Ritalin und Concerta, kann man also auch Melatonin nehmen um besser schlafen zu können.
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Concerta

10.04.2011 | | 16moderiert von Mathilda
Methylphenidat (-1) für ADD

Dieses Medikament half mir wirklich gut. Aber ich hatte auch schlimme Nebenwirkungen. Ich wurde depressiv, schlapp, meine Schlafprobleme wurden schlimmer, schlechtere Kondition, schlechte Laune, Bauchschmerzen usw. Dann bekam ich auch noch einen Herzanfall. Das war genug, ich bin gestoppt, ich wäre fast gestorben. Es hilft gut zur Konzentration, aber es ist wirklich ein fürchterliches Medik...
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Concerta

22.03.2011 | | 23moderiert von Mathilda
Methylphenidat (-1) für ADHS

Früher habe ich Ritalin genommen. Aber davon bekam ich immer Kopfschmerzen. Dann hatte ich Dexamfetamin. Das wirkt gut. Der einzige Nachteil dabei ist, dass man es 3 x täglich nehmen muss und deshalb habe ich es öfter vergessen. Seit einer Woche nehme ich Concerta. Das hilft mir gut mich zu konzentrieren und es wirkt ca. 7 Stunden. Ein Nachteil ist allerdings, dass ich manchmal Herzklopfen be...
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Concerta

14.03.2011 | | 15moderiert von Johanna
Methylphenidat (-1) für ADD

Ich habe dieses Medikament ziemlich lange genommen. Aber in der letzten Zeit fühle ich mich abends nicht mehr so gut. Ich bin müde und schlapp und sitze ständig in meinem Zimmer. Einmal habe ich vergessen Concerta zu nehmen, da habe ich mich auf einmal viel besser gefühlt. Ich will jetzt ganz damit aufhören. Mein Vater ist nicht sehr froh darüber. Wer kennt sich aus damit?
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Concerta

17.01.2011 | | 30moderiert von Mathilda
Methylphenidat (-1) für ADHS

Nach jahrelangem Suchen, endlich die Diagnose ADHD! Ich bekam Ritaline und es ging mir super. Ich habe von meinem Hobby meinen Beruf gemacht, meine Finanzen geordnet, meinen Haushalt geregelt und habe eine völlig neues Leben. Seit kurzem nehme ich Concerta 36. Und ich bin sehr zufrieden damit. Nur ab und zu ist mir schlecht und abends bin ich etwas nervös. Ich würde gerne wissen ob ich Dinge...
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Concerta

15.12.2010 | | 25moderiert von Johanna
Methylphenidat (-1) für ADHS

Es hat mit sehr gut geholfen, aber ich muss mein Leben auch sehr anpassen. Ich nehme 56 mg. Leider ist meine Lebensfreude etwas reduziert, genau wie mein Appetite. Ich esse viel weniger und nehme stark ab. Aber es wird mit der Zeit immer besser.
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Die meist bewerteten Medikamente


Der Inhalt dieser Seite ist benutzergenerierter Inhalt, der vor der Genehmigung gelesen und überarbeitet wurde, um unseren Standards für Medikament Beurteilung oder Kommentar. Wir erfordern keine nachgewiesenen medizinischen Kenntnisse von unseren Benutzern, um ihre Erfahrungen zu geben. Auf diese Weise geben die beschriebenen Meinungen und Erfahrungen nur die Ansichten der Autoren wieder und nicht die des Inhabers dieser Website. Bitte beachten Sie, dass diese Erfahrungen von Mensch zu Mensch unterschiedlich sein können und dass Sie sich immer an Ihren Arzt oder Apotheker wenden sollten, um Ratschläge zu Medikamenten zu erhalten.

Copyright © 2008-2020 Insight Pharma Services BV.
Alle Rechte vorbehalten.
Icons made by Prosymbols from www.flaticon.com and licensed as CC 3.0 BY.