Erfahrungen mit Omeprazol

Auf dieser Seite werden detaillierte Informationen zu einem Medikament angezeigt, z. B. Statistiken, Patientenrezensionen und verwandte Artikel.

Zufriedenheitsgrad


Zufriedenheitsgrad 67%

Was Patienten sagen...

Wirksamkeit 76%
Menge der Nebenwirkungen 37%
Schwere der Nebenwirkungen 37%
Benutzerfreundlichkeit 89%

Unsere Patienten

Unsere Patienten, Demografie

Lesen Sie die Bewertungen unserer Patienten über Omeprazol

Bewertungen filtern nach...

Filter ausblenden...
Übersetzungsfunktion für Bewertungen aus anderen Ländern verfügbar

Omeprazol

26.06.2013 | | 55moderiert von Viktor
Omeprazol (-1) für Sodbrennen

Das Medikament wirkt sehr gut, aber… mein Vitamin D Wert ist dadurch sehr niedrig. Ich bekam deshalb 3 Monate eine hohe Dosis Vitamin D plus Calcium. Aber meine Werte wurden nicht besser. Jetzt nehme ich Famotidin und mein Vitamin D normalisiert sich langsam. Außerdem habe ich viel weniger Muskelbeschweren.
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Omeprazol

02.06.2013 | | 26moderiert von Mathilda
Omeprazol (-1) für Lyme-Borreliose

Ich nehme dieses Medikament schon seit ein paar Wochen für den Magen, weil ich viel Antibiotika nehmen muss, und meine Magenbeschwerden sind auch schon viel besser. Bis jetzt habe ich keine Nebenwirkungen und bin auch ziemlich zufrieden mit dem Medikament.
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Omeprazol

14.05.2013 | | 58moderiert von Johanna
Omeprazol (-1) für Blutung

Ich hatte Blut im Mund. Deshalb bekam ich dieses Medikament gegen Sodbrennen. Nur eine Kapsel. Erst ging es gut, aber am nächsten Tag bekam ich Kopfschmerze und musste mich übergeben. Außerdem hatte ich Schmerzen an den Händen, Armen, Beinen und Füssen. Ich konnte schlecht sehen und war todmüde. Ich musste 2 Tage im Bett liegen.
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Omeprazol

31.03.2013 | | 47moderiert von Viktor
Omeprazol (-1) für Magenbeschwerden

Erst bekam ich Zacpac und Antibiotika gegen Heliobakterien. Anschließend bekam ich 40 mg. Omeprazol verschrieben. Aber davon wurde alles nur noch schlimmer. Ich bekam Probleme mit der Speiseröhre und starkes Sodbrennen, Übelkeit, Magenschmerzen und einen geschwollenen Hals und Schluckschwierigkeiten. Dann bekam ich 40 mg. Pantoprazol und innerhalb von 24 Stunden waren meine Beschwerden wieder v...
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Omeprazol

28.10.2012 | | 53moderiert von Ludwig
Omeprazol (-1) für Sodbrennen

Ich hatte starke Magenbeschwerden. Deshalb bekam ich dieses Medikament verschrieben. Erst viele meine Haare langsam aus, dann bekam ich Osteoporose. Ich habe das Medikament wieder abgesetzt. Aber jetzt kann ich fast nichts mehr essen…
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Omeprazol

05.06.2012 | | 68moderiert von Ludwig
Omeprazol (-1) für Sodbrennen

Ich nehme seit etwa 10 Jahren Omeprazol und bin sehr zufrieden damit. Aber ich würde gerne wissen ob manche Nebenwirkungen durch das Medikament hervorgerufen werden können. Müdigkeit, poröse Nägel und Gewichtszunahme?
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Omeprazol

28.05.2012 | | 32moderiert von Johanna
Omeprazol (-1) für Sodbrennen

Ein tolles Medikament. Früher hatte ich ständig Sodbrennen. Sport, schlafen, Rotwein usw. war fast unmöglich für mich. Jetzt kann ich endlich alles essen und trinken. Ich nehme die Tablette morgens nach dem Frühstück. Wenn ich sie einmal vergesse, bekomme ich mittags wider Sodbrennen. Nie wieder ohne!
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Omeprazol

14.05.2012 | | 30moderiert von Ludwig
Omeprazol (-1) für Sodbrennen

Ich habe starke Nebenwirkungen. Schwindelig, trockener Hals und Magenkrämpfe. Außerdem muss ich oft Aufstoßen. Mein Magen ist wie aufgeblasen. Das Sodbrennen ist allerdings weg. Aber die Nebenwirkungen sind wirklich schlimm. Ich nehme das Medikament seit etwa 4 Wochen und im Moment bin ich nicht sicher ob ich so weiter machen will…
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Omeprazol

11.05.2012 | | 23moderiert von Ludwig
Omeprazol (-1) für Autoimmunerkrankung

Das Medikament wirkt gut. Weil ich Prednison nehme, verwende ich jeden 2. Tag eine niedrige Dosis Omeprazol. Leider habe ich auch Nebenwirkungen. Geschwollene Armen und Beinen. Aber leider geht es noch nicht ohne.
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Omeprazol

10.05.2012 | | 68moderiert von Ludwig
Omeprazol (-1) für Sodbrennen

Genau wie bei Pantoprazol bekomme ich von diesem Medikament nach 2 bis 3 Tagen einen sehr harten Bauch und ein aufgeblasenes Gefühl. Wenn ich damit aufhöre, dauert es 3 bis 4 Tage bis alles wieder normal ist. Wovon kommt das?
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Omeprazol

06.04.2012 | | 61moderiert von Ludwig
Omeprazol (-1) für Sodbrennen

Nach schweren Magengeschwüren und Blutungen bekam ich Antra mups verschrieben. Das hat sofort geholfen. Jetzt heißt es Omeprazol. Ich kann keinen Tag mehr ohne das Medikament. Aber ich habe auch innerhalb eines Jahre 10 Kilo zugenommen. Aber das kann ich akzeptieren, wenn ich keine Magengeschwüre mehr bekomme.
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Omeprazol

29.03.2012 | | 62moderiert von Mathilda
Omeprazol (-1) für Sodbrennen

Das Medikament wirkt gut. Trotzdem ich es regelmäßig nehme bekam ich doch eine entzündete Speiseröhre. Ich war auch schon ziemlich lange niedergeschlagen. Vor einer Woche habe ich mit dem Medikament aufgehört und ich bin ein ganz anderer Mensch…. Es geht mir sehr gut. Also weg mit dem Zeug!
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Omeprazol

13.03.2012 | | 20moderiert von Johanna
Omeprazol (-1) für Magenbeschwerden

Ich habe seit einem Jahr Probleme mit meinem Magen. Erst bekam ich 20 mg. Omeprazol, dann 40 mg. Aber es hat trotzdem nicht richtig geholfen. Jetzt nehme ich 40 mg. Nexium mups und das wirkt wesentlich besser.
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Omeprazol

04.03.2012 | | 42moderiert von Johanna
Omeprazol (-1) für Sodbrennen

Ich bin seit ein paar Monaten ziemlich nervös. Ich kann nicht mehr gut sehen und habe Herzklopfen. Jetzt lese ich hier, dass es vielleicht von Omeprazol kommen kann. Morgen werde ich mich in der Apotheke informieren.
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Omeprazol

17.02.2012 | | 55moderiert von Johanna
Omeprazol (-1) für Sodbrennen

Ich nehme das Medikament schon seit Jahren und habe kein Sodbrennen mehr. Aber ich habe statt dessen viele Nebenwirkungen. Schlecht sehen, Nackenbeschwerden, Muskelbeschwerden, Probleme mit den Gelenken, geschwollene Beine, Gewichtszunahme. Es hat Jahre gedauert, bis ich wusste das es an Omeprazol liegt. Ich habe beschlossen dieses Medikament nicht mehr zu nehmen. Mein Arzt hat mir jetzt Raniti...
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Omeprazol

10.02.2012 | | 56moderiert von Viktor
Omeprazol (-1) für Magenbeschwerden

Weil ich viele Medikamente gegen Migräne nehme muss, brauche ich seit 3 Jahren Omeprazol. Außer leichten Bauchschmerzen kann ich keine Nebenwirkungen feststellen. Ich bin ziemlich zufrieden mit dem Medikament. Wenn ich einmal vergesse merke ich kaum etwas.
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Omeprazol

06.02.2012 | | 38moderiert von Viktor
Omeprazol (-1) für Sodbrennen

Ich nehme schon seit Jahren Omeprazol. Ich bekam aber immer schlimmere Bauchschmerzen und wusste nicht woher. Dann konnte ich immer schlechter sehen. Auch mein Optiker konnte das feststellen. Das steht aber nicht im Beipackzettel. Nach einem Unfall hatte ich Nackenbeschwerden. Ich nahm Diclofenac und Omeprazol. Dann ging es mir richtig schlecht. Ich habe sofort mit den Medikamenten aufgehört un...
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Omeprazol

27.01.2012 | | 49moderiert von Johanna
Omeprazol (-1) für Sodbrennen

Ich nehme dieses Medikament seit 5 Jahren. Weil eine Klappe in meinem Magen nicht gut funktioniert. Früher hatte ich Lansoprazol, 15 mg., aber das hat nicht mehr geholfen. Deshalb nehme ich jetzt Omeprazol. Das Sodbrennen ist besser, aber jetzt habe ich Probleme mit Krämpfen in der Speiseröhre.
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Omeprazol

22.01.2012 | | 22moderiert von Viktor
Omeprazol (-1) für Sodbrennen

Ich nehme seit einer Woche 1 Kapsel mit 20 mg. gegen meine starken Schmerzen auf der Brust, aber ich kann keine Wirkung feststellen. Ich habe immer noch starke Schmerzen und kann nicht schlafen, obwohl ich schon 3 Kapseln genommen habe. Ich muss meinen Arzt um ein anderes Medikament bitten, etwas was besser hilft. Bericht folgt…
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Omeprazol

14.01.2012 | | 56moderiert von Viktor
Omeprazol (-1) für Magenbeschwerden

Ich habe viele Nebenwirkungen. Juckreitz, Gelenkschmerzen, Kopfschmerzen, unruhige Beine, Konzentrationsprobleme, Angst, rote Flecken usw. Deshalb habe ich mittlerweile schon Salben, Muskellöser, Kopfhaut Schampon und Migräne Medikamente bekommen. Das macht wirklich keine Spaß. Jetzt habe ich Pantoprazol und meine Beschwerden waren innerhalb einer Wochen verschwunden. Die Wirkung ist zwar schwä...
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Omeprazol

08.01.2012 | | 63moderiert von Viktor
Omeprazol (-1) für Sodbrennen

Es hilft gut. Aber ich habe auch starke Schmerzen im linken Bein. Außerdem ist mir oft schlecht nach dem Essen. Aber wenn ich versuche das Medikament abzusetzen, dann bekomme ich wieder starke Beschwerden. Schrecklich! Scheinbar verschlechtert es auch die Aufnahme von Vitamin B.
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Omeprazol

30.12.2011 | | 65moderiert von Mathilda
Omeprazol (-1) für Magenbeschwerden

Ich habe die selben Nebenwirkungen, die hier schon öfter beschrieben wurden… Schmerzen in der Schulter, Armen und Brust. Nach einer Magen Untersuchung bekam ich Pantoprazol und nach 2 Tagen waren die meisten meiner Schmerzen verschwunden. Super!!! Meine Befunde sind gut, bis auf leicht geschwollene Drüsen.
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Omeprazol

25.12.2011 | | 69moderiert von Ludwig
Omeprazol (-1) für Sodbrennen

Ich nehme dieses Medikament seit 1975 und es wirkt hervorragend. Aber in der letzten Zeit habe ich Beschwerden in der linken Schulter. Ich kann fast nichts mehr ohne Schmerzen machen. Sport. Fahrradfahren. Man sollte immer gut auf seine Ernährung achten…
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Omeprazol

20.12.2011 | | 68moderiert von Viktor
Omeprazol (-1) für Magenbeschwerden

Ich nehme schon seit 25 Jahren Magenmittel. Früher hatte ich Cimetidin (Tagamet). Ich habe jetzt starke Nebenwirkungen. Vor allem Muskelbeschwerden. Aber die Magenschmerzen werden auch schlimmer, wenn ich weniger nehme. Wenn ich es mir aussuchen kann will ich doch lieber wieder Tagamet. Damit hatte ich die wenigsten Probleme.
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Omeprazol

19.12.2011 | | 54moderiert von Mathilda
Omeprazol (-1) für Sodbrennen

Ich nehme das Medikament seit einigen Wochen und bin wirklich sehr zufrieden damit. Aber was ist das mit den Schulterbeschwerden? Die habe ich nämlich auch. Ich weiß nicht ob da ein Zusammenhang besteht. Ich denke eigentlich nicht. Was sagt der Arzt dazu?
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Die meist bewerteten Medikamente


Der Inhalt dieser Seite ist benutzergenerierter Inhalt, der vor der Genehmigung gelesen und überarbeitet wurde, um unseren Standards für Medikament Beurteilung oder Kommentar. Wir erfordern keine nachgewiesenen medizinischen Kenntnisse von unseren Benutzern, um ihre Erfahrungen zu geben. Auf diese Weise geben die beschriebenen Meinungen und Erfahrungen nur die Ansichten der Autoren wieder und nicht die des Inhabers dieser Website. Bitte beachten Sie, dass diese Erfahrungen von Mensch zu Mensch unterschiedlich sein können und dass Sie sich immer an Ihren Arzt oder Apotheker wenden sollten, um Ratschläge zu Medikamenten zu erhalten.

Copyright © 2008-2020 Insight Pharma Services BV.
Alle Rechte vorbehalten.
Icons made by Prosymbols from www.flaticon.com and licensed as CC 3.0 BY.