Erfahrungen mit Simvastatin

Auf dieser Seite werden detaillierte Informationen zu einem Medikament angezeigt, z. B. Statistiken, Patientenrezensionen und verwandte Artikel.

Zufriedenheitsgrad


Zufriedenheitsgrad 23%

Was Patienten sagen...

Wirksamkeit 48%
Menge der Nebenwirkungen 75%
Schwere der Nebenwirkungen 74%
Benutzerfreundlichkeit 77%

Unsere Patienten

Unsere Patienten, Demografie

Lesen Sie die Bewertungen unserer Patienten über Simvastatin

Bewertungen filtern nach...

Filter ausblenden...
Übersetzungsfunktion für Bewertungen aus anderen Ländern verfügbar

Simvastatin

06.01.2019 | | 64moderiert von Viktor
Simvastatin (20mg) für Arterienverkalkung

Wurden mir vom AKH-Wien verordnet da ich 1999 eine Lungenembolie hatte seit diesen Jahr nehme ich Simvastatin (Zocord) bei schlechten Cholesterinwerten und dann setze ich diese wieder ab, wenn ich zu starke Muskelschmerzen bekomme vorallen dingen wenn ich längere Autofahrten plane. Muskelschmerzen bekomme ich vorallen dingen in den Beinen und das geht gar nicht nicht beim Autofahren..!!
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Simvastatin

26.05.2013 | | 53moderiert von Mathilda
Simvastatin (-1) für Cholesterin

Ich nehme dieses Medikament. Aber es macht mich so müde, dass ich kaum noch laufen kann. Ich fühle mich schwach und kann kaum noch meine Arme bewegen. Ich habe außer den Problemen mit dem Cholesterin auch Diabetes, Schilddrüsenunterfunktion, Fibromyalgie und das Sjögren-Syndrom.
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Simvastatin

24.04.2013 | | 77moderiert von Mathilda
Simvastatin (-1) für Cholesterin

Ich habe alle möglichen Nebenwirkungen: Schlaflosigkeit, Antriebslosigkeit, Atemnot, kein Appetite, Muskelbeschwerden, nachts Angst, schlechter Stuhlgang usw. und das alles obwohl das Medikament keinen Effekt hat bei Patienten über 70…
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Simvastatin

16.04.2013 | | 66moderiert von Johanna
Simvastatin (-1) für Cholesterin

Nach 3 Wochen musste ich wieder mit dem Medikament aufhören. Mir ging mir gar nicht gut. Ich war antriebslos und hatte Gleichgewichtsstörungen. Im Nachhinein habe ich erfahren, dass es mehr Leuten mit dem Medikament so ergangen ist.
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Simvastatin

03.02.2013 | | 71moderiert von Viktor
Simvastatin (-1) für Herzinfarkt

Erst bekam ich Crestor verschrieben, aber das hatte zu viele Nebenwirkungen. Deshalb bekam ich jetzt Simvastatin. Damit bin ich wirklich sehr zufrieden. In der Apotheke wurde mir auch gesagt, dass Crestor kaum noch verschrieben wird. Gut, dass ich mich schlau gemacht habe.
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Simvastatin

24.01.2013 | | 52moderiert von Mathilda
Simvastatin (-1) für Diabetes Type 1

Ich fühlte mich ziemlich schnell „älter“. Das kam durch die berüchtigten Nebenwirkungen. Ich habe ohne Rücksprache mit meinem Hausarzt wieder damit aufgehört. Jetzt fühle ich mich wie neugeboren. Ich kann nicht verstehen warum die Ärzte so gerne dieses Medikament verschreiben.
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Simvastatin

27.11.2012 | | 50moderiert von Mathilda
Simvastatin (-1) für Cholesterin

Ich sollte das Medikament abends vor den Schlafengehen nehmen. Aber nach 2 Tagen wurde mir immer übler, bis zum Erbrechen. Mein Appetite war auch weg. Ich habe sofort damit aufgehört und musste ein anderes Medikament ausprobieren, mit den gleichen Nebenwirkungen. Jetzt soll ich es mit einer Diät versuchen.
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Simvastatin

12.11.2012 | | 68moderiert von Mathilda
Simvastatin (-1) für Schlaganfall

Nach einem Schlaganfall musste ich vorsorglich Simvastatin nehmen, obwohl ich keinen hohen Cholesterinspiegel hatte. Nachts hatte ich sehr starke Schmerzen. Vor allem in den Beinen. Am Morgen konnte ich schlecht starten. Ich habe wieder mit den Tabletten aufgehört. Ich will mich nicht vollstopfen mit Medikamenten. Jetzt achte ich mehr auf meine Ernährung und mein Cholesterin ist niedriger wie j...
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Simvastatin

07.11.2012 | | 49moderiert von Ludwig
Simvastatin (-1) für Diabetes Type 1

Mit diesem Medikament konnte ich meinen Cholesterinwert stark senken. Das ist sehr wichtig wenn man Diabetiker ist. Bislang kann ich keine Nebenwirkungen feststellen und ich nehme Simvastatin seit einem Jahr!
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Simvastatin

30.10.2012 | | 61moderiert von Johanna
Simvastatin (-1) für Cholesterin

Ich nehme zurzeit 80 mg. Simvastatin und habe starke Muskel- und Gelenkbeschwerden. Vor allem am Morgen. Ich leide außerdem an Schlaflosigkeit und habe überall Fettknobbel unter der Haut. Kann das auch von dem Medikament kommen?
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Simvastatin

24.09.2012 | | 73moderiert von Viktor
Simvastatin (-1) für Cholesterin

Ich nehme dieses Medikament nicht mehr. Erst hatte ich starke Schmerzen im Nacken und nach 5 Tagen bekam ich schreckliche Krämpfe in den Beinen. Das hatte ich noch nie. Jetzt muss ich regelmäßig zum Physiotherapeuten. Für mich also nie wieder…
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Simvastatin

29.08.2012 | | 78moderiert von Mathilda
Simvastatin (-1) für Cholesterin

Ich bekam das Medikament nach einem Herzinfarkt verschrieben. Nach einem Monat hatte ich starke Muskelbeschwerden. Ich kann kaum noch laufen. Außerdem ist mir schwindelig. Ich habe Schlafprobleme und muss auch ständig husten.
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Simvastatin

14.08.2012 | | 66moderiert von Ludwig
Simvastatin (-1) für Cholesterin

Ich habe schon einmal mit dem Medikament aufgehört, wegen den vielen Nebenwirkungen. Aber mein Cholesterinspiegel war danach sprunghaft gestiegen. Also doch wieder Simvastatin. Nach 2 Monaten bin ich jetzt ein Wrack. Ich habe überall Schmerzen. Ich weiß nicht was ich machen soll…
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Simvastatin

24.06.2012 | | 59moderiert von Mathilda
Simvastatin (-1) für Cholesterin

Ich habe schon lange Muskelprobleme und hatte auch eine Gehirnblutung. Meine linke Seite ist manchmal gefühllos und ich habe links oft Schmerzen. Bei einer Blutuntersuchung kam heraus, dass ich auch Rheuma habe. Mein Rheumatologe meint, dass es auch von Simvastatin kommen kann. Wer hat Erfahrungen damit?
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Simvastatin

15.06.2012 | | 59moderiert von Viktor
Simvastatin (-1) für Cholesterin

Ich nehme jetzt jeden Abend 40 mg. Simvastatin, an Stelle von Morgens. Aber mein Cholesterin ist so hoch, dass ich zusätzlich noch Ezetrol nehmen muss. Das nehme ich aber Morgens. Nach etwa 5 Tagen waren meine Muskelbeschwerden wesentlich besser. Keine Ahnung woran das liegt. Aber ausprobieren lohnt sich…
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Simvastatin

04.06.2012 | | 43moderiert von Mathilda
Simvastatin (-1) für Cholesterin

Ich war im Urlaub und fühlte mich nach 2 Tagen ziemlich schlecht und depressiv. Nach einer Weile ging das aber wieder vorbei. Nach 3 Tagen viel mir ein, dass ich schon seit 4 Tagen kein Simvastatin genommen habe. Kann das die Ursache sein?
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Simvastatin

01.06.2012 | | 62moderiert von Ludwig
Simvastatin (-1) für Herzinfarkt

Das Medikament soll mich vor einem erneuten Herzinfarkt schützen. Aber ich werde davon müde und kann mich nicht mehr so gut bewegen. Obwohl Bewegung wichtig ist. Dieses deprimierende Gefühl passt einfach nicht zu mir. Kurz nach meinem Herzinfarkt habe ich mich fitter gefühlt als jetzt. Ich weiß nicht was ich machen soll. Wer hat eine Tipp für mich?
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Simvastatin

11.05.2012 | | 59moderiert von Johanna
Simvastatin (-1) für Cholesterin

Ich habe das Medikament jahrelang genommen, mit schrecklichen Nebenwirkungen. Schmerzen in den Beinen und Krämpfe. Ich habe mit dem Medikament aufgehört und wurde zum Internisten überwiesen. Der bescheinigte mir, dass ich kein erhöhtes Risiko auf Herz- Kreislaufkrankheiten habe. Nach meiner Meinung werden viel zu viele cholesterinsenkende Medikamente verschrieben. Eine angepasste Ernährung ist ...
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Simvastatin

02.05.2012 | | 71moderiert von Viktor
Simvastatin (-1) für Herzkrankheit

Bis vor ein paar Wochen hatte ich keine Probleme. Dann bekam ich Diltiazem gegen Nebenwirkungen von anderen Medikamenten. Ich bekam Muskelbeschwerden in Armen und Beinen, Schmerzen in den Gelenken und manchmal kann ich sehr schlecht laufen. Außerdem bin ich immer sehr müde. Jetzt bekam ich von meinem Kardiologen Crestor verschrieben. Ich bin gespannt wie es wirkt.
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Simvastatin

30.04.2012 | | 75moderiert von Mathilda
Simvastatin (-1) für Herzinfarkt

Ich nehme das Medikament seit 4 Monaten. Nach 3 Wochen bekam ich die ersten Nebenwirkungen. Grippe, Durchfall, Schmerzen beim Wasserlassen. Außerdem Muskelbeschwerden. Nach 10 Minuten konnte ich nicht mehr kauen. Seit einigen Wochen nehme ich eine niedrigere Dosis, 20 mg., aber das ist immer noch zu viel.
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Simvastatin

25.04.2012 | | 71moderiert von Ludwig
Simvastatin (-1) für Cholesterin

Seitdem ich dieses Medikament nehme, habe ich immer mehr Rückenschmerzen und Schmerzen in den Beinen. Außerdem hatte ich von Anfang an Haarausfall. Das wurde auch immer schlimmer. Ich habe auf anraten meines Arztes aufgehört. Aber ich würde gerne wissen, ob meine Haare wieder zurück kommen. Die Schmerzen sind jetzt schon viel besser.
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Simvastatin

25.04.2012 | | 48moderiert von Viktor
Simvastatin (-1) für Cholesterin

Ich nehme seit 2 Wochen Simvastatin gegen zu hohes Cholesterin. Mein Arzt hat mir geraten zusätzlich, 2 Mal täglich, Q 10 zu nehmen. Bis jetzt habe ich glücklicherweise keine Nebenwirkungen. Vielleicht ist Q10 eine gute Lösung.
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Simvastatin

08.04.2012 | | 64moderiert von Ludwig
Simvastatin (-1) für Cholesterin

Ich habe seit 5 Jahren Diabetes. Jetzt soll ich auch noch cholesterinsenkende Medikamente nehmen. Aber ich bekam sofort Probleme mit den Muskeln. Mein Arzt will aber, dass ich diese Medikamente nehme. Ich hatte schon 5 mg. Crestor und dann 10 mg. Simvastatin. Schon nach 2 Tagen bekam ich schreckliche Schmerzen. Gibt es denn keine Alternativen?
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Simvastatin

06.04.2012 | | 66moderiert von Ludwig
Simvastatin (-1) für Cholesterin

Ich habe eine Zeitlang abends, nach dem Essen, eine Tablette Simvastatin genommen. Nach 2 Stunden bekam ich jedes Mal Schmerzen im Hinterkopf. Ich habe die Tablette einmal vergessen und gemerkt, dass die Schmerzen nicht so stark waren. Am nächsten Tag habe ich keine Tablette genommen und meine Kopfschmerzen waren weg. Ich nehme jetzt kein Simvastatin mehr, sondern ernähre ich gesünder.
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Simvastatin

06.04.2012 | | 57moderiert von Johanna
Simvastatin (-1) für Cholesterin

Ich nehme seit einem Monat Simvastatin. Aber ich habe sehr viele Nebenwirkungen. Rückenschmerzen, Durchfall, Magenbeschwerden, Bauchschmerzen, starke Müdigkeit, Antriebslosigkeit. Heute höre ich damit auf. Ich suche lieber einen andere Lösung. Vielleicht helfen Walnüsse?
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Simvastatin

05.04.2012 | | 78moderiert von Johanna
Simvastatin (-1) für Cholesterin

Nach 9 Tagen bekam ich sofort starke Krämpfe in den Zehen, Füssen und Fesseln, Kopfschmerzen und allgemeines Unwohlsein. Ich bekam das Medikament nach einem Augeninfarkt verschrieben. Ich nehme außerdem Thyrax, Coaprovel, Ascal en Omeprazol. Obwohl ich zu einer Risikogruppe gehöre, möchte ich doch lieber ohne Simvastatin weiter leben. Meine Lebensqualität ist mir wichtiger.
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Simvastatin

03.04.2012 | | 60moderiert von Mathilda
Simvastatin (-1) für Herzkrankheit

Ich bekam dieses Medikament nachdem ich 2 Stants eingesetzt bekommen hatte. Ich bekam Rückenschmerzen und habe mich sehr schlecht gefühlt. Das hat 14 Tage gedauert. Jetzt brauche ich keine Medikamente mehr und fühle mich wie neugeboren. Man kann auch Diabetes von dem Medikament bekommen. Das steht aber nicht im Beipackzettel.
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Die meist bewerteten Medikamente


Der Inhalt dieser Seite ist benutzergenerierter Inhalt, der vor der Genehmigung gelesen und überarbeitet wurde, um unseren Standards für Medikament Beurteilung oder Kommentar. Wir erfordern keine nachgewiesenen medizinischen Kenntnisse von unseren Benutzern, um ihre Erfahrungen zu geben. Auf diese Weise geben die beschriebenen Meinungen und Erfahrungen nur die Ansichten der Autoren wieder und nicht die des Inhabers dieser Website. Bitte beachten Sie, dass diese Erfahrungen von Mensch zu Mensch unterschiedlich sein können und dass Sie sich immer an Ihren Arzt oder Apotheker wenden sollten, um Ratschläge zu Medikamenten zu erhalten.

Copyright © 2008-2020 Insight Pharma Services BV.
Alle Rechte vorbehalten.
Icons made by Prosymbols from www.flaticon.com and licensed as CC 3.0 BY.