Erfahrungen mit Amoxiclav (= Amoxicillin + Clavulan)

Auf dieser Seite werden detaillierte Informationen zu einem Medikament angezeigt, z. B. Statistiken, Patientenrezensionen und verwandte Artikel.

aktiver Wirkstoff: Amoxicillin und Enzym-Inhibitoren
ATC Code: J01CR02

Zufriedenheitsgrad


Zufriedenheitsgrad 36%

Was Patienten sagen...

Wirksamkeit 55%
Menge der Nebenwirkungen 64%
Schwere der Nebenwirkungen 58%
Benutzerfreundlichkeit 72%

Unsere Patienten

Unsere Patienten, Demografie

Lesen Sie die Bewertungen unserer Patienten über Amoxiclav (= Amoxicillin + Clavulan)

Bewertungen filtern nach...

Filter ausblenden...
Übersetzungsfunktion für Bewertungen aus anderen Ländern verfügbar

Amoxiclav (= Amoxicillin + Clavulan)

28.04.2013 | | 40moderiert von Mathilda
Amoxicillin und Enzym-Inhibitoren (-1) für Nebenhöhlenentzündung

Man sollte aufpassen wenn man bleibende Darmbeschwerden von dem Medikament bekommt. Ich bekam davon eine Clostridium difficile Infektion. Jetzt darf ich dieses Medikament nie wieder nehmen.
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Amoxiclav (= Amoxicillin + Clavulan)

14.04.2013 | | 43moderiert von Ludwig
Amoxicillin und Enzym-Inhibitoren (-1) für Blasenentzündung

Sehr starke Bauchschmerzen von einer Nierenbeckenentzündung. Außerdem ständig übergeben. Nach dem ersten Tag Kur war alles schon viel besser. Nur leichten Durchfall. Ich bin gespannt wie es weitergeht… aber bis jetzt bin ich sehr zufrieden.
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Amoxiclav (= Amoxicillin + Clavulan)

19.03.2013 | | 49moderiert von Johanna
Amoxicillin und Enzym-Inhibitoren (-1) für Blasenentzündung

Das Medikament hatte bei mir keinerlei Wirkung. Ich habe meinen Urin nach der Kur untersuchen lassen und der Befund war nicht gut. Jetzt bekomme ich ein anderes Antibiotika. Ich bin gespannt ob das hilft.
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Amoxiclav (= Amoxicillin + Clavulan)

13.09.2012 | | 65moderiert von Viktor
Amoxicillin und Enzym-Inhibitoren (-1) für Infektion (Wunde)

Ich bekam das Medikament in Portugal, nach einem Hundebiss, verschrieben. Ich bekam darauf leichte Kopfschmerzen. Aber leider auch einen Scheidenpilz. Hoffentlich wird es schnell wieder besser, denn es juckt fürchterlich. Ich suche jetzt ein Naturheilmittel was Linderung verschafft.
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Amoxiclav (= Amoxicillin + Clavulan)

03.05.2012 | | 59moderiert von Viktor
Amoxicillin und Enzym-Inhibitoren (-1) für Asthma

Durch mein Asthma habe ich oft Infektionen an den Lungen und Amoxiclav (= Amoxicillin + Clavulan) ist für mich das beste Medikament. Man sollte die Kur immer beenden. Denn am 3. Tag fühlt man sich meistens schrecklich, weil die toten Bakterien ausgeschieden werden. DURCHHALTEN! Ich habe manchmal leichte Darmbeschwerden. Aber die verschwinden auch schnelle wieder. Ich finde es ein gutes Medikame...
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Amoxiclav (= Amoxicillin + Clavulan)

03.05.2012 | | 59moderiert von Mathilda
Amoxicillin und Enzym-Inhibitoren (-1) für Asthma

Durch mein Asthma habe ich oft Infektionen an den Lungen und Amoxiclav (= Amoxicillin + Clavulan) ist für mich das beste Medikament. Man sollte die Kur immer beenden. Denn am 3. Tag fühlt man sich meistens schrecklich, weil die toten Bakterien ausgeschieden werden. DURCHHALTEN! Ich habe manchmal leichte Darmbeschwerden. Aber die verschwinden auch schnelle wieder. Ich finde es ein gutes Medikame...
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Amoxiclav (= Amoxicillin + Clavulan)

20.01.2012 | | 38moderiert von Johanna
Amoxicillin und Enzym-Inhibitoren (-1) für Blasenentzündung

Nach 2 Tagen ging es mir schlechter als vor dem Medikament. Starker Durchfall, wodurch ich zuhause bleiben musste. Nach 6 Tagen musste ich von meinem Arzt mit dem Medikament aufhören. Nach einer Wochen bekam ich auch noch eine starke Pilzinfektion.
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Amoxiclav (= Amoxicillin + Clavulan)

25.12.2011 | | 26moderiert von Ludwig
Amoxicillin und Enzym-Inhibitoren (-1) für Blasenentzündung

Das Medikament hilft gut bei Blasenentzündung. Leider habe ich auch Herpes Genitalis und nach 2 Tagen bekam ich starke Beschwerden davon. Ich habe mit meinem Hausarzt gesprochen und jetzt bekomme ich dieses Medikament nicht mehr. Ich hatte auch sofort Magen/Darmprobleme und Durchfall und Übelkeit…
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Amoxiclav (= Amoxicillin + Clavulan)

28.11.2011 | | 26moderiert von Johanna
Amoxicillin und Enzym-Inhibitoren (-1) für Brustentzündung

Ich bekam das Medikament wegen einer Brustentzündung. Aber ich habe mehr Probleme mit den Nebenwirkungen als von der Entzündung. Ich habe schreckliche Bauchschmerzen und Durchfall. Ich nehme die Tabletten nach dem Essen zusammen mit Joghurt (Tipp von meinem Arzt). Ich bin überhaupt nicht zufrieden mit diesem Medikament. Ich hatte schon öfter Antibiotika Kuren, aber so schlecht habe ich mich noc...
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Amoxiclav (= Amoxicillin + Clavulan)

22.11.2011 | | 25moderiert von Viktor
Amoxicillin und Enzym-Inhibitoren (-1) für Lungenentzündung

Nach einer Kur die nicht geholfen hat, bekam ich dieses Medikament. Es hat 5 Tage gedauert bis meine Beschwerden besser wurden. Jetzt muss ich das Medikament noch 4 Tage länger nehmen. Meine Lungenentzündung wird langsam besser. Nebenwirkungen; Durchfall, mangelnder Appetit.
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Amoxiclav (= Amoxicillin + Clavulan)

07.11.2011 | | 30moderiert von Ludwig
Amoxicillin und Enzym-Inhibitoren (-1) für Blasenentzündung

Ich habe vor ein paar Tagen mit diesem Medikament angefangen. Am 2. Tag ging es mir fürchterlich schlecht. Ich wurde ohnmächtig und konnte weder essen noch trinken. Am 3. Tag musste der Notarzt kommen. Ich hatte eine allergische Reaktion und musste ins Krankenhaus…
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Amoxiclav (= Amoxicillin + Clavulan)

27.10.2011 | | 35moderiert von Mathilda
Amoxicillin und Enzym-Inhibitoren (-1) für Brustentzündung

Die Kur hat gut gewirkt. Aber die Entzündung war so stark, dass ich das Medikament länger nehmen musste. Deshalb bekam ich am Ende der 2. Woche starke Darmkrämpfe. Das habe ich meinem Arzt gesagt, aber ich musste das Medikament weiter nehmen. Denn die Kur wirkte gut und die Nebenwirkungen würden schnell wieder verschwinden. Das war vor 3 Monaten. Ich habe jetzt immer noch starke Probleme mit ...
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Amoxiclav (= Amoxicillin + Clavulan)

14.10.2011 | | 46moderiert von Johanna
Amoxicillin und Enzym-Inhibitoren (-1) für Harnwegsinfekt

Nach 4 Tagen habe ich immer noch Schmerzen. Ich bin außerdem lustlos und müde, kann schlecht einschlafen. Ich hatte am 2. Tag Durchfall und jetzt Verstopfung…
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Amoxiclav (= Amoxicillin + Clavulan)

27.09.2011 | | 36moderiert von Ludwig
Amoxicillin und Enzym-Inhibitoren (-1) für Halsentzündung

Ein sehr gutes Medikament. Nur am 2. und 3. Tag war mir schlecht und ich hatte Durchfall. Danach keine Beschwerden mehr. Etwas schlapp, aber das kann auch am krank sein liegen.
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Amoxiclav (= Amoxicillin + Clavulan)

06.07.2011 | | 70moderiert von Viktor
Amoxicillin und Enzym-Inhibitoren (-1) für Harnwegsinfekt

Kurz nach der Einnahme bekam ich Durchfall und Kopfschmerzen. Nach dem 4. Tag musste ich oft wasserlassen, konnte aber nicht. Sehr unangenehm. Durch den großen Druck habe ich auch noch Hämorriden bekommen. Gehe bald wieder zum Arzt.
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Amoxiclav (= Amoxicillin + Clavulan)

21.06.2011 | | 54moderiert von Johanna
Amoxicillin und Enzym-Inhibitoren (-1) für Prostataentzündung

Leicht zusammen mit der Mahlzeit ein zu nehmen. Neutraler Geschmack. Leider habe ich jeden 2. Tag Durchfall. Am Anfang konnte ich nicht gut wasserlassen, nach 3 Tagen 2 Mal pro Stunde. Ich habe oft Kopfschmerzen, was normal ist, aber ich darf Ibuprofen nehmen und das hilft.
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Amoxiclav (= Amoxicillin + Clavulan)

13.05.2011 | | 15moderiert von Mathilda
Amoxicillin und Enzym-Inhibitoren (-1) für Halsentzündung

Das Medikament wirkt nicht bei mir. Aber ich habe auch keine Nebenwirkungen. Es ist leicht zu schlucken und hat keinen unangenehmen Beigeschmack. Ich habe schon seit 3 Monaten Halszündung und hatte 2 Antibiotika Kuren, aber nichts hat geholfen. Leider hilft dieses Medikament auch nicht.
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Amoxiclav (= Amoxicillin + Clavulan)

05.05.2011 | | 57moderiert von Ludwig
Amoxicillin und Enzym-Inhibitoren (-1) für Nierenbeckenentzündung

Ich habe von diesen Tabletten schreckliche Stiche im Bauch und Rückenschmerzen bekommen. Ich konnte nicht laufen und musste ein paar Tage zu Hause bleiben. Ich habe schon öfter Antibiotika bekommen, aber das war zu viel. Ich war außerdem müde und hatte Kopfschmerzen. Ich werde diese Tabletten bestimmt nicht mehr nehmen.
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Amoxiclav (= Amoxicillin + Clavulan)

08.04.2011 | | 65moderiert von Mathilda
Amoxicillin und Enzym-Inhibitoren (-1) für COPD

Ich hatte dieses Medikament schon 3 x in 2 Jahren. Das hohe Fieber sinkt direkt nach 2 Tabletten. Andere Antibiotika helfen bei mir kaum. Ich habe auch kaum Nebenwirkungen, obwohl ich Allergiger bin. Hoffentlich kann ich in der Zukunft weiterhin dieses Medikament nehmen. Bevor ich es nehme bin ich so krank, dass ich mich sofort besser damit fühle und mehr Energie bekomme.
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Amoxiclav (= Amoxicillin + Clavulan)

01.04.2011 | | 52moderiert von Viktor
Amoxicillin und Enzym-Inhibitoren (-1) für Infektion (Wunde)

Ich bekam das Medikament von meinem Chirurgen. Davor hatte ich Amoxiclav von meinem Hausarzt bekommen, aber das hatte nicht geholfen. Jetzt nehme ich das gleiche Medikament aber dann mit Clavulaansäure. Ich habe eigentlich keine Nebenwirkungen, aber ich hatte auch schon eine Kur.
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Amoxiclav (= Amoxicillin + Clavulan)

27.03.2011 | | 61moderiert von Viktor
Amoxicillin und Enzym-Inhibitoren (-1) für Halsentzündung

Ich bekam dieses Medikament von meinen Hausarzt gegen meine Halsentzündung. 3 x täglich im Wasser auflösen, vor dem Essen, pünktlich alle 8 Stunden, einnehmen. Es hilft sehr gut, aber ich habe auch leichte Nebenwirkungen, Kopfschmerzen, etwas schwindelig und leichte Bauchschmerzen.
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Amoxiclav (= Amoxicillin + Clavulan)

13.03.2011 | | 58moderiert von Mathilda
Amoxicillin und Enzym-Inhibitoren (-1) für Kieferhöhlenentzündung

Es hat 24 Stunden gedauert bevor es angefangen hat zu wirken und die Schmerzen mit Paracetamol und Ibupofen erträglicher wurden. Dann bekam ich einen unerträglichen Juckreitz und Schwellungen am ganzen Körper. Das dauert jetzt schon 6 Tage. Ich kann kaum schlafen. Talkpuder und Tagevil Tabletten helfen auch nicht. Ich werde fast verrückt. Der Juckreitz kann bis zu 10 Tage andauern, sagt mein Arzt.
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Amoxiclav (= Amoxicillin + Clavulan)

12.03.2011 | | 40moderiert von Johanna
Amoxicillin und Enzym-Inhibitoren (-1) für Ohrentzündung

Ca. eine Stunde nach jeder Einnahme bekam ich Durchfall. 3 Kapseln pro Tag. Dann hatte ich den ganzen Tag Durchfall, mir war schlecht und ich hatte keinen Appetit mehr. Weil ich noch ein anderes Medikament nehme habe ich einen halben Tag ausgesetzt und die Nebenwirkungen wurden besser. Dieses Medikament ist schlimmer wie die Beschwerden. Ich nehme dieses Medikament nicht mehr und habe es meinem...
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Amoxiclav (= Amoxicillin + Clavulan)

11.03.2011 | | 44moderiert von Johanna
Amoxicillin und Enzym-Inhibitoren (-1) für Halsschmerzen

Ich habe ziemlich starken Durchfall bekommen, weil meine Darmflora zerstört wurde. Auch 2 Wochen nach der Kur ist es immer noch nicht besser. Man sollte Probiotia während und 2 Wochen nach der Kur nehmen, um die Darmflora wieder auf zu bauen. Das hilft gegen Schimmelinfektionen und andere falsche Bakterien.
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Amoxiclav (= Amoxicillin + Clavulan)

28.02.2011 | | 49moderiert von Ludwig
Amoxicillin und Enzym-Inhibitoren (-1) für Lungenentzündung

Ich bekam Amoxicilline als Infusion und Oral. Nach einer Woche bekam ich leichten Durchfall und als ich zuhause war ging das noch 2 Wochen so weiter. Außerdem hatte ich geschollene Schleimhäute im Mund, knallrot. Nach 12 Tagen bekam ich einen roten Ausschlag am ganzen Körper. Es juckte überall, kaum zum Aushalten. Ich bin sofort gestoppt. Das Medikament hat aber auch geholfen.
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Amoxiclav (= Amoxicillin + Clavulan)

22.02.2011 | | 79moderiert von Mathilda
Amoxicillin und Enzym-Inhibitoren (-1) für Lungenentzündung

Es hilft gegen Husten und Fieber. Die Nebenwirkungen waren allerdings schrecklich. Ich habe 2 Nächte kein Auge zugemacht, wegen ständiger Stiche im Kopf. Nach der Einnahme meiner wöchentlichen Dosis Methotrexaat gegen Rheuma. Langsam verschwanden die Schmerzen aus meinem Kopf. Ich hatte keinen Appetite, war müde und habe viel geschlafen. Erst nach der Kur konnte ich wieder „leben“.
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Amoxiclav (= Amoxicillin + Clavulan)

21.02.2011 | | 41moderiert von Viktor
Amoxicillin und Enzym-Inhibitoren (-1) für Lungenentzündung

Nach dem ich eine Woche dieses Medikament genommen hatte, begann der Juckreitz, dann bekam ich überall juckende geschwollenen Flecken, eine geschollene Zunge. Mein Hausarzt sagte, dass es eine allergische Reaktion ist und deshalb muss ich Prednison nehmen. Mittlerweile habe ich seit 5 Tagen dieses schreckliche Jucken. ich kann nicht mehr schlafen und bin fast wahnsinnig. Ich kann nicht verste...
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Amoxiclav (= Amoxicillin + Clavulan)

19.02.2011 | | 38moderiert von Viktor
Amoxicillin und Enzym-Inhibitoren (-1) für Harnwegsinfekt

Ich habe diese Medikament während meiner Schwangerschaft genommen. Mittlerweile seit 32 Wochen, aber ich kann es kaum runter schlucken. Ich habe auch schon die lösliche Form versucht, aber dann muss ich mich auch übergeben. Ich bekomme jetzt ein Medikament gegen den Brechreitz. Bin gespannt!
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Amoxiclav (= Amoxicillin + Clavulan)

09.02.2011 | | 48moderiert von Viktor
Amoxicillin und Enzym-Inhibitoren (-1) für Halsentzündung

Viele Nebenwirkungen. Roter juckender Mund, Fieberanfälle vor allem nachts, kaum Appetit und kein Geschmack, Müdigkeit, jucken im Schambereich. Viel schlafen ist für mich die einzige Lösung um schnell hier durch zu kommen. Aber ich denke, dass es hilft. Bin gespannt.
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Amoxiclav (= Amoxicillin + Clavulan)

25.01.2011 | | 67moderiert von Ludwig
Amoxicillin und Enzym-Inhibitoren (-1) für Nebenhöhlenentzündung

Sofort nach dem ich mit der Kur angefangen hatte, bekam ich Fieber. Ich vermute das an Stelle von Zucker Aspartaam verwendet wurde. Wenn ich versehendlich Aspartaam nehme, bekomme ich sofort rheumatische Beschwerden. Und das sind genau die Nebenwirkungen die ich jetzt spüre.
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Amoxiclav (= Amoxicillin + Clavulan)

24.01.2011 | | 35moderiert von Mathilda
Amoxicillin und Enzym-Inhibitoren (-1) für Lungenentzündung

Ich nehme dieses Medikament seit 4 Tagen und habe seit dem ersten Tag starken Durchfall. Ich habe den Arzt angerufen und der meint das mein Magen so reagiert weil er überschussige Bakterien los werden will. Ich muss doch noch einmal meinen Arzt fragen. Die Beschwerden verschwinden auch nicht. Ich bin wieder voll Schleim und muss ständig husten und wenn ich die Nebenwirkungen hier lese, bekomme ...
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Amoxiclav (= Amoxicillin + Clavulan)

16.01.2011 | | 36moderiert von Ludwig
Amoxicillin und Enzym-Inhibitoren (-1) für Lungenentzündung

Nach dem ich 2 Tabletten genommen hatte, begannen 6 Stunden danach meine Leisten zu jucken, 3 Stunden später war allen dunkelrot und der Ruckreitz wurde fast unerträglich, wiederum 3Stunden später war mein Gesicht und mein ganzer Körper auch rot. Ich habe das Medikament sofort abgesetzt und den Ruckreitz mit Eisbeutel bekämpft. Mein Arzt meint das ich allergisch bin gegen dieses Antibiotikum. E...
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Die meist bewerteten Medikamente


Der Inhalt dieser Seite ist benutzergenerierter Inhalt, der vor der Genehmigung gelesen und überarbeitet wurde, um unseren Standards für Medikament Beurteilung oder Kommentar. Wir erfordern keine nachgewiesenen medizinischen Kenntnisse von unseren Benutzern, um ihre Erfahrungen zu geben. Auf diese Weise geben die beschriebenen Meinungen und Erfahrungen nur die Ansichten der Autoren wieder und nicht die des Inhabers dieser Website. Bitte beachten Sie, dass diese Erfahrungen von Mensch zu Mensch unterschiedlich sein können und dass Sie sich immer an Ihren Arzt oder Apotheker wenden sollten, um Ratschläge zu Medikamenten zu erhalten.

Copyright © 2008-2020 Insight Pharma Services BV.
Alle Rechte vorbehalten.
Icons made by Prosymbols from www.flaticon.com and licensed as CC 3.0 BY.