Erfahrungen mit Orgametril

Auf dieser Seite werden detaillierte Informationen zu einem Medikament angezeigt, z. B. Statistiken, Patientenrezensionen und verwandte Artikel.

Zufriedenheitsgrad


Zufriedenheitsgrad 52%

Was Patienten sagen...

Wirksamkeit 54%
Menge der Nebenwirkungen 40%
Schwere der Nebenwirkungen 50%
Benutzerfreundlichkeit 81%

Unsere Patienten

Unsere Patienten, Demografie

Lesen Sie die Bewertungen unserer Patienten über Orgametril

Bewertungen filtern nach...

Filter ausblenden...
Übersetzungsfunktion für Bewertungen aus anderen Ländern verfügbar

Orgametril

14.08.2019 | | 37moderiert von Viktor
Lynestrenol (5mg) für unregelmäßiger Menstruationszyklus

Ich habe dieses Medikament zum ersten Mal vor 15 Jahren aufgrund von einer Unregelmäßigkeit im Menstruationszyklus durch meine Verhütung (Implanon) eingenommen. Damals hatte ich über mehrere Wochen leichte Blutungen. Das Medikament hat sofort gewirkt. Nach einer Woche erlebte ich starke Schreckhaftigkeit, Ängstlichkeit und Impulsivität. Ich war ein Nevenbündel. Nach Absetzen des Medikaments hat...
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Orgametril

29.06.2013 | | 51moderiert von Mathilda
Lynestrenol (-1) für Endometriose

Ich hatte einen gedrehten Eierstock. Bei der Operation haben die Ärzte auch Endometriose festgestellt. Mein Gynäkologe hat mir Orgametril verschrieben. Sofort waren meine Bauchschmerzen verschwunden. Herrlich. Keine Nebenwirkungen usw. Wahrscheinlich bin ich jetzt in den Wechseljahren. Aber damit kann ich leben…
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Orgametril

16.05.2013 | | 37moderiert von Johanna
Lynestrenol (-1) für Empfängnisverhütung

Wegen meinen sehr unregelmäßigen Menstruationen und starken Bauch- und Rückenschmerzen (ich konnte etwa eine Woche pro Monat normal funktionieren) bekam ich dieses Medikament verschrieben. Ich hatte jahrelang, außer einer geringen Gewichtszunahme, keine Nebenwirkungen. Wegen dem erhöhten Risiko auf Osteoporose bekam ich vor ein paar Monaten eine leichte Pille verschrieben. Die letzten Monate wa...
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Orgametril

17.04.2012 | | 38moderiert von Johanna
Lynestrenol (-1) für Endometriose

Vor 4 Jahren wurde meine Gebärmutter entfernt. Nach 4 Jahren ohne Periode, bekam ich eine Art Menstruationsbeschwerden (Endometriose). Jetzt muss ich Orgametril nehmen. Normal habe ich immer 57 Kilo gewogen. Jetzt wiege ich 61 Kilo. Früher konnte ich immer alles essen, aber jetzt habe ich regelmäßig Fressattacken.
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Orgametril

24.03.2012 | | 55moderiert von Mathilda
Lynestrenol (-1) für Endometriose

Ich nehme das Medikament seit 14 Tagen, weil ich viel Blut verliere. Ich hatte vor ein paar Tagen einen Scan, aber noch kein Ergebnis. Am Anfang hatte ich keine Nebenwirkungen, aber jetzt habe starke Kopfschmerzen. Die Blutungen haben glücklicherweise aufgehört, hoffentlich verschwinden die Kopfschmerzen auch schnell.
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Orgametril

24.02.2012 | | 40moderiert von Viktor
Lynestrenol (-1) für Endometriose

Ich habe 5 Jahre Orgametril genommen und gestern hat mir mein Arzt erklärt, dass mein Gebärmutter nach der langjährigen Einnahme sehr dünn geworden ist. Genau wie meine Harnröhre. Das war ein Schock für mich. Ich hatte in den 5 Jahren keinerlei Nebenwirkungen. Aber jetzt muss ich mit den Folgen leben…
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Orgametril

14.02.2012 | | 40moderiert von Viktor
Lynestrenol (-1) für Zahnschmerzen

Ich bekam das Medikament, weil ich starke Zwischenblutungen habe. Ich habe aber Angst vor den Nebenwirkungen. Denn ich habe in der letzten Zeit schon ein paar Kilo zugenommen und im Beipackzettel steht, dass man bis zu 5 Kilo pro Woche zunehmen kann. Aber wie funktioniert das? Wenn man normal weiter isst, wieso kann man dann so stark zunehmen? Ich soll das Medikament 15 Tage nehmen und dann wi...
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Orgametril

28.06.2011 | | 26moderiert von Mathilda
Lynestrenol (-1) für Endometriose

Ich nehme dieses Medikament seit ca. einem Jahr und bin sehr zufrieden damit. Ich habe schon seit Jahren Endometriose und konnte kaum noch laufen von den starken Blutungen und den heftigen Bauchschmerzen. Erst bekam ich Cerazette und andere Medikamente, aber nichts hat geholfen. Seit dem ich diese Pille nehme bin ich zufrieden. Ich habe auch leichte Nebenwirkungen, aber die nehme ich in Kauf, a...
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Orgametril

27.11.2010 | | 45moderiert von Viktor
Lynestrenol (-1) für Menstruationsbeschwerden

Orgametril war meine letzte Chance. Ich habe schon alles ausprobiert. Leider ohne das erwünschte Resultat. Trotz Orgametril hatte ich 3 Monate Blutungen und Bauchkrämpfe. Jetzt habe ich, zusammen mit meinem Gynäkologen, beschlossen damit zu stoppen. Ich stehe jetzt auf der Warteliste um meine Gebärmutter entfernen zu lassen.
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Orgametril

05.07.2010 | | 35moderiert von Ludwig
Lynestrenol (-1) für Endometriose

Vor 5 Wochen mit Orgametril angefangen weil ich wahrscheinlich Endometriose habe. Es hieß: 1 Pille am Tag und Sie menstruieren nie mehr, das klang in meinen Ohren natürlich wie Musik. Letztendlich habe ich in den 5 Wochen 2x meine Tage bekommen und sogar mit 3 Pillen am Tag habe ich jetzt noch Ausfluss (schon 4 Wochen hintereinander). Der Arzt rät von mehr als 3 Pillen am Tag ab, aber so wird ...
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Orgametril

27.05.2009 | | 35moderiert von Viktor
Lynestrenol (-1) für Bauchschmerzen

Orgametril bringt überhaupt nichts gegen die Unterleibsschmerzen. Das Mittel ist sogar äußerst quälend weil die Laune dann auf den Nullpunkt sinkt. Depressionen, Agressionen, lauter so was. Orgametril hat eine Hexe aus mir gemacht. Nehmen Sie das bloß nicht, und vor allem nicht langfristig. mein Gynäkologe sagte mir, dass ich das für den Rest meines Lebens nehmen könne. Nun ja, der Mann muss no...
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Die meist bewerteten Medikamente


Der Inhalt dieser Seite ist benutzergenerierter Inhalt, der vor der Genehmigung gelesen und überarbeitet wurde, um unseren Standards für Medikament Beurteilung oder Kommentar. Wir erfordern keine nachgewiesenen medizinischen Kenntnisse von unseren Benutzern, um ihre Erfahrungen zu geben. Auf diese Weise geben die beschriebenen Meinungen und Erfahrungen nur die Ansichten der Autoren wieder und nicht die des Inhabers dieser Website. Bitte beachten Sie, dass diese Erfahrungen von Mensch zu Mensch unterschiedlich sein können und dass Sie sich immer an Ihren Arzt oder Apotheker wenden sollten, um Ratschläge zu Medikamenten zu erhalten.

Copyright © 2008-2020 Insight Pharma Services BV.
Alle Rechte vorbehalten.
Icons made by Prosymbols from www.flaticon.com and licensed as CC 3.0 BY.