Erfahrungen mit Haldol

Auf dieser Seite werden detaillierte Informationen zu einem Medikament angezeigt, z. B. Statistiken, Patientenrezensionen und verwandte Artikel.

Zufriedenheitsgrad


Zufriedenheitsgrad 23%

Was Patienten sagen...

Wirksamkeit 59%
Menge der Nebenwirkungen 84%
Schwere der Nebenwirkungen 82%
Benutzerfreundlichkeit 73%

Unsere Patienten

Unsere Patienten, Demografie

Lesen Sie die Bewertungen unserer Patienten über Haldol

Bewertungen filtern nach...

Filter ausblenden...
Übersetzungsfunktion für Bewertungen aus anderen Ländern verfügbar

Haldol

28.01.2012 | | 49moderiert von Johanna
Haloperidol (-1) für Angst

Ich hatte letztes Jahr eine Psychose und weil ich so verwirrt war, bekam ich Haldol. Am Anfang war ich ziemlich unzufrieden, aber das kam auch durch die anderen Medikamente. Haldol hilft gut bei meiner Psychose. Ich kann fast wieder normal funktionieren und habe wieder mehr Freude und Ruhe im Leben. Sehr angenehm. Ich habe auch viele negative Berichte gelesen. Vielleicht durch eine höhere Dosis...
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Haldol

14.01.2012 | | 37moderiert von Viktor
Haloperidol (-1) für Angst / Panik

Ich nehme seit kurzem Haldol gegen meine schrecklichen Ängste und Unruhe in meinem Kopf. Aber ich habe auch Angst vor den Nebenwirkungen. Vor allem vor Gewichtszunahme. Ich bin ziemlich klein und will nicht dick werden. Wer hat Erfahrungen damit?
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Haldol

04.01.2012 | | 54moderiert von Johanna
Haloperidol (-1) für Angst

Meine Mutter ist 76 und bekommt Haldol weil sie so unruhig ist. Sie hat aber auch starke Beschwerden. Den im Beipackzettel beschriebenen Parkinsonismus. Sie murmelt, klagt über Steifheit, kann nicht gut schlucken. Wie ein Parkinson Patient in seiner letzten Phase. Das Medikament ist schlimmer wie die Beschwerden. Ich fühle mich ohnmächtig und es macht mich sehr traurig. Gibt es denn keine Alter...
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Haldol

04.10.2011 | | 86moderiert von Johanna
Haloperidol (-1) für Schmerzen

Mein Opa hat seine Hüfte gebrochen und bekommt seitdem Haldol. Er hat schon Gehirnschäden durch mehrere Gehirnblutungen und kann deshalb schon durch Kleinigkeiten verwirrt sein. Aber jetzt ist er nur noch am schlafen und fällt alle 5 Minuten weg. Außerdem kann er keine normalen Sätze mehr rausbringen. Ich hoffe er kommt lebend und in einem einigermaßen guten Zustand aus dem Krankenhaus.
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Haldol

23.02.2011 | | 48moderiert von Ludwig
Haloperidol (-1) für Unruhe

Mein Vater war 84 und rehabilitierte nach einer Gehirnblutung. Er lief mit einem Rollator, sein Gedächtnis war gut und er aß auch gut, bis er im Pflegeheim Haldol bekam. Erst nach 3 Woche bekamen wir raus was mein Vater bekam, aber da war es schon zu spät. Vorgestern haben wir Ihn begraben. Er wollte nicht sterben, aber Haldol hat sein gutes Leben kaputt gemacht.
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Haldol

19.01.2011 | | 72moderiert von Mathilda
Haloperidol (-1) für Psychose

Nach einem Herzinfarkt und einem MRI Scan kam raus, dass ich Blutgefäß Blutungen habe. Die verursachen bei mir Wahnvorstellungen. Jetzt muss ich Halodiol nehmen, aber davon habe ich fürchterliche Nebenwirkungen. Unruhige Beine beim Laufen, auch nachts, meine rechte Hand zittert, kann mich nicht rasieren oder schreiben, ausdrucksloses Gesicht, wie Parkinson, bin todmüde, kann schlecht laufen, Ko...
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Haldol

05.01.2011 | | 19moderiert von Mathilda
Haloperidol (-1) für Psychose

Vor 2 Monaten wurde ich wegen meiner Psychose im Krankenhaus aufgenommen, dort bekam ich Haldol. Ich fühle mich schlapp und lustlos und schlafe bestimmt 12 Stunden täglich, trotzdem bin ich müde. Habe keine Lust etwas zu unternehmen. Nehme jetzt 2 mg pro Tag und würde gerne abbauen.
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Haldol

16.09.2010 | | 75moderiert von Viktor
Haloperidol (-1) für Schlaflosigkeit

Ich muss sagen das Haldol meinen dementierenden Vater völlig teilnahmslos gemacht hat. Er war nicht aggressiv und wollte nur gerne spazieren gehen und laufen. Aber dass durften nur die jüngeren Dementen. Aus Bequemlichkeit wurden den Bewohnern über 70 Haldol Tropfen gegeben, das hat er nicht überlebt. Mein Vater war 78, als er nach einem Aufenthalt von 11 Monaten in dem Pflegeheim starb. Ich b...
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Haldol

10.09.2009 | | 45moderiert von Mathilda
Haloperidol (-1) für Pankreatitis

Meine Frau hat dieses Medikament während eines Aufenthalts auf der Intensivstation bekommen. Sie lag damals in einem Koma und bekam sehr hohes Fieber von 40 bis 42 Grad. Sie brauchte damals ein Gegengift und wurde dabei auch gekühlt. 8 h Ansapnnung, aber alles ist gut gegangen.
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Haldol

06.06.2009 | | 25moderiert von Johanna
Haloperidol (-1) für Psychose

Ich habe in meinen twentys sehr viel cannabis konsumiert, hatte wenig probleme damit, bis ich das cannabis mit melatonin kombiniert habe. es traten symptoe wie bei lsd auf. Ich wurde zwangseingewiesen, man diagnotizierte schizophrenie, den hohen cannabis und melatonin spiegel ignorierte man trotz meines hinweises wie dem auch sei man behandelte mich in der akuten phase mit haldol auch bekannt ...
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Die meist bewerteten Medikamente


Der Inhalt dieser Seite ist benutzergenerierter Inhalt, der vor der Genehmigung gelesen und überarbeitet wurde, um unseren Standards für Medikament Beurteilung oder Kommentar. Wir erfordern keine nachgewiesenen medizinischen Kenntnisse von unseren Benutzern, um ihre Erfahrungen zu geben. Auf diese Weise geben die beschriebenen Meinungen und Erfahrungen nur die Ansichten der Autoren wieder und nicht die des Inhabers dieser Website. Bitte beachten Sie, dass diese Erfahrungen von Mensch zu Mensch unterschiedlich sein können und dass Sie sich immer an Ihren Arzt oder Apotheker wenden sollten, um Ratschläge zu Medikamenten zu erhalten.

Copyright © 2008-2020 Insight Pharma Services BV.
Alle Rechte vorbehalten.
Icons made by Prosymbols from www.flaticon.com and licensed as CC 3.0 BY.