Erfahrungen mit Movicol

Auf dieser Seite werden detaillierte Informationen zu einem Medikament angezeigt, z. B. Statistiken, Patientenrezensionen und verwandte Artikel.

Zufriedenheitsgrad


Zufriedenheitsgrad 56%

Was Patienten sagen...

Wirksamkeit 61%
Menge der Nebenwirkungen 36%
Schwere der Nebenwirkungen 36%
Benutzerfreundlichkeit 68%

Unsere Patienten

Unsere Patienten, Demografie

Lesen Sie die Bewertungen unserer Patienten über Movicol

Bewertungen filtern nach...

Filter ausblenden...
Übersetzungsfunktion für Bewertungen aus anderen Ländern verfügbar

Movicol

09.09.2012 | | 31moderiert von Mathilda
Macrogol, Kombinationen (-1) für Schwangerschaft

Es schmeckt fürchterlich und hilft nicht. Wegen meiner Schwangerschaft soll ich das Medikament einmal pro Tag nehmen. Aber das reicht nicht. Ich getraue mich aber auch nicht mehr zu nehmen. Ich will das Zeug sowieso lieber nicht nehmen. Auch weil Süßstoff drin ist.
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Movicol

31.10.2011 | | 48moderiert von Mathilda
Macrogol, Kombinationen (-1) für Darmprobleme – Verstopfung

Ich nehme dieses Medikament schon seit Jahren und seit kurzem gibt es auch Schokoladengeschmack. Das schmeckt besser als neutral oder Zitrone. Ich nehme Movicol seit jetzt zusammen mit Volcolon, gegen starke Blähungen.
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Movicol

26.10.2011 | | 55moderiert von Ludwig
Macrogol, Kombinationen (-1) für Darmprobleme – Verstopfung

Ich nehme das Medikament erst seit ein paar Tagen. Ich bekam in der Apotheke Zitronengeschmack. Das schmeckt wirklich fürchterlich. Mir wurde sofort schlecht. Ich bin zurück zur Apotheke und es gab auch Schokoladengeschmack. Viel besser! Es gibt also 3 Geschmäcker! Neutral, Zitrone und Schokolade.
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Movicol

22.05.2011 | | 53moderiert von Ludwig
Macrogol, Kombinationen (-1) für Darmprobleme – Verstopfung

Seit Dezember 2009 habe ich keinen normalen Stuhlgang mehr. Ich habe starke Schmerzen und Fieber. Seit einem Wochenende mit viel Schmerzmitteln nehme ich Movicol. Erst 6, jetzt noch 2 pro Tag. Wenn ich einen Tag aussetzte bekomme ich sofort wieder Beschwerden, trotz Diät. Vielleicht kann ich nie wieder ohne dieses Medikament.
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Movicol

01.02.2011 | | 20moderiert von Ludwig
Macrogol, Kombinationen (-1) für Darmprobleme – Verstopfung

Ich musste dieses Medikament 2 Jahre lang jeden Tag nehmen. Dann habe ich es abgebaut auf 2 Tütchen pro Woche und später bin ich ganz damit gestoppt. Manchmal habe ich Perioden wo ich es wieder brauche, dann nehme ich es 2 Wochen täglich und baue dann wieder ab. Dann geht es wieder eine Zeit lang gut. Ich finde den Geschmack schrecklich., salzig und irgendwie nach Möhren. Aber ich weiß, das...
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Movicol

03.10.2010 | | 35moderiert von Ludwig
Macrogol, Kombinationen (-1) für Darmprobleme – Verstopfung

Ich habe das Mittel von meinem Hausarzt bekommen weil ich Verstopfung hatte. Die Verstopfung war nach ein paar Tagen weg, aber die Schmerzen sind geblieben, sie wurden sogar immer schlimmer. Von meinem Arzt musste ich das Mittel weiter nehmen. Bei der Akupunktur habe ich entdeckt das ich allergisch auf das Medikament reagiere…. nach zwei Wochen waren die Schmerzen glücklicherweise wieder versch...
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Movicol

22.07.2010 | | 45moderiert von Mathilda
Macrogol, Kombinationen (-1) für Darmkrebs

Nach einer Darmoperation, muss ich täglich ein Tütchen Movicolon nehmen. Es schmeckt nicht sehr gut, ich mische es mit Fruchtsaft, dann geht’s. Es wirkt ansonsten problemlos. Vielleicht kommen meine Blähungen auch von dem Medikament.
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Movicol

04.07.2010 | | 45moderiert von Viktor
Macrogol, Kombinationen (-1) für Darmprobleme – Verstopfung

Jahrelang habe ich dieses Mittel genommen wegen spastischer Gedärme, ein paar Monate lang hat es durchaus geholfen, soll heißen, dass ich damals 1 Mal die Woche zur Toilette gehen konnte statt 1 Mal alle 4-5 Wochen. Nach ein paar Monaten ließ die Wirkung immer mehr nach, habe es aber weiterhin genommen bis ich dachte...es nutzt einfach nichts mehr. Ich nahm es zusammen mit Metamucil, dieselbe ...
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Movicol

24.03.2010 | | 55moderiert von Ludwig
Macrogol, Kombinationen (-1) für Darmprobleme – Verstopfung

Musste Movicolon nehmen, weil ich starke Schmerzmittel nehme, die den Darm faul werden lassen. Viele Blähungen und Durchfall, aber alles verstopfen lassen ist auch nicht gut. Es schmeckt richtig eklig, aber mit saurem Orangensaft lässt sich das prima wegkriegen.
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Movicol

04.03.2010 | | 25moderiert von Mathilda
Macrogol, Kombinationen (-1) für Darmprobleme – Verstopfung

Nach vielen Antibiotikakuren war mein Darm durcheinander geraten (Bakterien) und infolgedessen hatte ich Verstopfung. Seit ich Movicolon nehme, läuft es jetzt wieder gut! Keine Bauchschmerzen mehr und der Toilettengang geht jeden Tag prima.
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Die meist bewerteten Medikamente


Der Inhalt dieser Seite ist benutzergenerierter Inhalt, der vor der Genehmigung gelesen und überarbeitet wurde, um unseren Standards für Medikament Beurteilung oder Kommentar. Wir erfordern keine nachgewiesenen medizinischen Kenntnisse von unseren Benutzern, um ihre Erfahrungen zu geben. Auf diese Weise geben die beschriebenen Meinungen und Erfahrungen nur die Ansichten der Autoren wieder und nicht die des Inhabers dieser Website. Bitte beachten Sie, dass diese Erfahrungen von Mensch zu Mensch unterschiedlich sein können und dass Sie sich immer an Ihren Arzt oder Apotheker wenden sollten, um Ratschläge zu Medikamenten zu erhalten.

Copyright © 2008-2020 Insight Pharma Services BV.
Alle Rechte vorbehalten.
Icons made by Prosymbols from www.flaticon.com and licensed as CC 3.0 BY.