Erfahrungen mit Bluthochdruck

Diese Seite enthält detaillierte Informationen zu einer Krankheit, z. B. Statistiken, Patientenberichte und verwandte Artikel.

Beurteilungen
Bluthochdruck
auch bekannt als: hypertonie
ICD10 Code: I10, ICD10 Gruppe: I00-I99, Krankheiten des Kreislaufsystems
Beurteilungen
Bluthochdruck
auch bekannt als: hypertonie
ICD10 Code: I10, ICD10 Gruppe: I00-I99, Krankheiten des Kreislaufsystems

Lesen Sie einen Artikel über diese Krankheit...

Keine Artikel...

Im Moment gibt es keine Artikel über diese Erkrankung.

Lesen Sie die Bewertungen unserer Patienten über Bluthochdruck

Keine neuen Beurteilungen vorhanden.

Es tut uns leid, aber im Moment haben wir keine aktuellen Beurteilungen. Tragen Sie zu dieser Plattform bei und teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Patienten. Wählen Sie eine der folgenden Optionen.


Die meist verwendeten Medikamente für diese Krankheit


Bewertungen von den am häufigsten verwendeten Medikamenten für diese Krankheit

Perindopril

09.01.2020 | | 48moderiert von Viktor
Perindopril (4MG) für Bluthochdruck

Ersten zwei Tage war mir nach der Einnahme für ca 2Stunden etwas komisch aber danach alles bestens. Mir helfe diese Tabletten gut. Ich nehme sie aber erst seit einer Woche aber der Blutdruck ist wie gewollt gut gesunken und ich kann wieder gut schlafen. Auch tagsüber keine Probleme.
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Lisinopril

20.01.2018 | | 70moderiert von Ludwig
Lisinopril (5mg) für Bluthochdruck

Habe immer einen leicht erhöhten Blutdruck (155-170 / 85-95). Bin 70 Jahre alt und betreibe auch Sport (Ausdauer Sport) und bin in guter physischer Verfassung. Habe letzthin in einem Spital in der Sportabteilung, unter Aufsicht des verantwortlichen Kardiologen, einen Sporttest durchgeführt. Dabei stellte sich heraus, dass ich zum Vergleich anderer Sportler einen zu hohen Blutdruck hatte. (unt...
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Perindopril

04.01.2018 | | 77moderiert von Johanna
Perindopril (2,5mg) für Bluthochdruck

Die Hausärztin verschrieb mir Perindopril-Indapamid-Mepha 2,5mg obwohl ich nur leichten Bluthochdruck hatte. Nach Einnahme einer ganzen Tablette am Abend (so verordnet) erlitt ich nach 10 Tagen einen Bluthochdruck von 193/86mmhg mit Schwindel, Schweissausbruch und Sprachstörungen. Nach Rückruf mit dem Notarzt schickt man mir eine Ambulanz, die mich ins nächste Spital fuhr. Ich wurde ohne Medika...
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Perindopril

20.05.2017 | | 63moderiert von Mathilda
Perindopril (5mg) für Bluthochdruck

Ich habe über ein halbes Jahr Coveram plus wegen moderat hohem Blutdruck und nach Herzinfarkt verordnet bekommen. Während dieser Zeit verlor ich immer mehr Haare bei der täglichen Kopfwäsche. Reagiert habe ich leider viel zu spät, nachdem sich mein Haarschopf schon recht sichtbar verdünnt hatte und die Kopfhaut durchschien. Das Medikament enthält die WIrkstoffe Perindopril und Amlodipin. Zwisc...
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Hydrocortison

01.07.2013 | | 69moderiert von Mathilda
Hydrocortison (-1) für Bluthochdruck

Ich hatte ständig Juckreiz. Der ist jetzt verschwunden. Jeden Tag beim Waschen musste ich husten. Jetzt nicht mehr. Ich war immer ängstlich, gestresst und nervös. Das ist jetzt vorbei. Ich fühle mich wesentlich besser…
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Nifedipin

29.06.2013 | | 50moderiert von Ludwig
Nifedipin (-1) für Bluthochdruck

AUFGEPASST!!! Man muss die Tablette sofort mit einem Glas Wasser runterschlucken und nicht auflösen oder im Mund lassen. Dann kommt die Dosis sofort frei, an Stelle von langsam im Magen. Ich bekam so innerhalb von 5 Minuten sehr starkes Herzklopfen. Die Panik kann gefährlich sein. Diese Nebenwirkungen stehen nicht ausführlich im Beipackzettel…
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Hydrochlorothiazid

05.06.2013 | | 70moderiert von Viktor
Hydrochlorothiazid (-1) für Bluthochdruck

Mein Blutdruck war zu hoch. Deshalb bekam ich dieses Medikament verschrieben. Nach 2 Wochen waren meine Werte wieder normal. Trotzdem bekam ich eine leichte Gehirnblutung. Glücklicherweise ohne Folgeschäden. Ich habe keine Nebenwirkungen und muss auch nicht öfter auf die Toilette. Ich bin zufrieden mit dem Medikament.
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Lisinopril

03.06.2013 | | 65moderiert von Viktor
Lisinopril (-1) für Bluthochdruck

Ich nehme dieses Medikament seit 8 Jahren gegen Bluthochdruck. Am Anfang hatte ich leichten Kribbelhusten und schwindelig. Jetzt sind die Nebenwirkungen aber weg und mein Blutdruck ist normal. Also ich bin wirklich zufrieden.
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Micardis plus

16.05.2013 | | 57moderiert von Mathilda
Telmisartan und Diuretika (-1) für Bluthochdruck

Ich weiß nicht mehr genau seit wann ich das Medikament nehme. Ich nehme 80 mg. Micardis in Kombination mit 10 mg. Amlodipin und ich hatte starke Nebenwirkungen. Meine Nase lief den ganzen Tag, meine Augen tränten und ich musste ständig nießen. Nachdem ich mit Amlodipin aufgehört hatte, waren auch meine Nebenwirkungen weg.
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Coaprovel

01.05.2013 | | 72moderiert von Viktor
Irbesartan und Diuretika (-1) für Bluthochdruck

Nach 6 Wochen bekam ich Muskelprobleme, einen steifen Nacken. Außerdem Bauchschmerzen und Schwierigkeiten mit dem Stuhlgang. Alles Entzündungen. Sehr schmerzhaft. Durchblutungsschwierigkeiten. Keiner hat mir gesagt, dass die Beschwerden von dem Medikament kommen können…
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Metoprolol

29.04.2013 | | 52moderiert von Mathilda
Metoprolol (-1) für Bluthochdruck

Ich nehme seit 8 Jahren Seloken 50 und bin sehr zufrieden damit. Jetzt bekam ich an Stellen davon Metoprolol. Ich habe Herzklopfen, bin müde und antriebslos. Außerdem habe ich Ohrensausen. Ich will doch lieber wieder mein altes Medikament.
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Lisinopril

28.04.2013 | | 31moderiert von Ludwig
Lisinopril (-1) für Bluthochdruck

Ich nehme das Medikament erst seit ein paar Tagen und seitdem bin ich sehr müde. Außerdem ist mir oft schwindelig. Ich will noch etwas abwarten, aber wenn sich nichts ändert will ich lieber ein anderes Medikament. Mein Blutdruck ist übrigens auch niedriger!
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Die meisten rezensierten Krankheiten

Im Moment wurden keine Krankheit gefunden.

Die Liste der am häufigsten beurteilten Erkrankungen ist in Vorbereitung. Bitte versuchen Sie es später erneut.

Der Inhalt dieser Seite ist benutzergenerierter Inhalt, der vor der Genehmigung gelesen und überarbeitet wurde, um unseren Standards für Krankheit Beurteilung oder Kommentar. Wir erfordern keine nachgewiesenen medizinischen Kenntnisse von unseren Benutzern, um ihre Erfahrungen zu geben. Auf diese Weise geben die beschriebenen Meinungen und Erfahrungen nur die Ansichten der Autoren wieder und nicht die des Inhabers dieser Website. Bitte beachten Sie, dass diese Erfahrungen von Mensch zu Mensch unterschiedlich sein können und dass Sie sich immer an Ihren Arzt oder Apotheker wenden sollten, um Ratschläge zu Medikamenten zu erhalten.

Copyright © 2008-2020 Insight Pharma Services BV.
Alle Rechte vorbehalten.
Icons made by Prosymbols from www.flaticon.com and licensed as CC 3.0 BY.