Erfahrungen mit Sertralin

Auf dieser Seite werden detaillierte Informationen zu einem Medikament angezeigt, z. B. Statistiken, Patientenrezensionen und verwandte Artikel.

Beurteilungen
Sertralin
Sertralin
ATC Code: N06AB06, Generisches Medikament: Ja, Hersteller: Nicht spezifiziert.
Beurteilungen
Sertralin
Sertralin
ATC Code: N06AB06, Generisches Medikament: Ja, Hersteller: Nicht spezifiziert.

Zufriedenheitsgrad

Zufriedenheitsgrad 67%

Was Patienten sagen...

Wirksamkeit 72%
Menge der Nebenwirkungen 45%
Schwere der Nebenwirkungen 40%
Benutzerfreundlichkeit 84%

Unsere Patienten

Unsere Patienten, Demografie

Lesen Sie einen Artikel über dieses Medikament...

Keine Artikel...

Im Moment gibt es keine Artikel über dieses Medikament.

Lesen Sie die Bewertungen unserer Patienten über Sertralin

Bewertungen filtern nach...

Filter anzeigen...


Sertralin

15.06.2019 | | 47moderiert von Mathilda
Sertralin (150) für Angst / Panik

Sertralin ist von meiner Erfahrung her, wenn es um Angst und Panikataken sowie Depressionen geht, das beste Medikament. Auch die Nebenwirkungen sind gering. Am Anfang der Einnahme kann man nicht oder schlecht schlafen. Auch beim Auto fahren am Anfang ist Vorsicht geboten. Tunnelblick wie mit Alkohol. Die Symptome dauern ca.2-3 Tage.
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Sertralin

19.02.2018 | | 19moderiert von Johanna
Sertralin (75 mg) für Angst / Panik

Meine Therapeutin hat mir immer wieder angeboten, bzw. empfohlen das Medikament zu nehmen, was ich mehrmals abgelehnt habe. Dann kam ich jedoch in eine sehr schwierige Phase. Ich hatte unreale Ängste, in die ich mich reinsteigerte und die in Panik endeten. Ich hatte das Gefühl, verrückt zu werden und konnte an nichts anderes mehr denken, als an diese Angst, sodass ich kaum mehr im Stande war, f...
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Sertralin

15.06.2017 | | 17moderiert von Mathilda
Sertralin (150mg) für Zwangsstörung

Ich habe Sertralin seit Ende Februar bis jetzt genommen. Die ersten vier Tage hatte ich starke Übelkeit als Nebenwirkung -> Dosierung 25mg Nach vier Tagen spürte ich nichts mehr von der Übelkeit. Ich habe teilweise stark geschwitzt. Das tat ich davor schon, jedoch weiss ich nicht ob es noch stärker wurde durch das Medikament. Anfangs nahm ich 25mg. Irgendwann 50mg, dann 100mg (50mg am ...
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Sertralin

19.10.2016 | | 39moderiert von Johanna
Sertralin (100mg) für Depressionen

Anfangs hatte ich grosse Probleme mit dem Stuhlgang. Doch das lässt sich händeln, besser als beim vorherigen Medikament Schwindel. Über ca. 6 Monate beruhigte sich das Ganze. Nun habe ich noch vermehrt Appetit und schwitze mehr als sonst. Das ist zwar auch unangenehm aber besser als schwere Depressionen. Seit Mitte 2015 nehme ich dieses Medi und bin zufrieden. Leider habe ich 50mg Tabletten u...
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Sertralin

01.09.2016 | | 46moderiert von Johanna
Sertralin (150 mg ) für posttraumatische Belastungsstörung

Hallo ich nehme sertralin inzwischen zwei Jahre als ich damals aufgrund Schlaflosigkeit und panikattaken eine Depression bekam. In der Therapie kam heraus dass die Ursache eine posttraumatische belastungsstörung ist. Erst nach über zwei Monaten hat es richtig gewirkt. Zusammen mit der Therapieform somatic experiencing in Kombination wirkt es gut und ich heile. Leider ist das schwitzen und das U...
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Sertralin

20.05.2016 | | 35moderiert von Viktor
Sertralin (100mg) für posttraumatische Belastungsstörung

Nehme Sertralin seit einem Jahr und bin sehr zufrieden. Einziger Manko ist der verdammte appetit. Habe 10 kg zugenommen was mich aber nicht weiter stört weil ich vorher auch nicht Schlangen war. Nebenwirkungen hab ich so gut wie keine dazu gehören schwitzen, appetit, Mundtrockenheit und leichter Libidoverlust.
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Sertralin

18.04.2015 | | 62moderiert von Ludwig
Sertralin (20 mg/ml) für Burnout-Syndrom

bei meinem klonikaufentbalt wurde mir sertralin verordnet, die wirkung auf die psyche war super, jedoch die nebenwirkungen:durchfall bis zum dehydrieren mit anschliessendem spitalaufenthalt ietzt habe ich angst vor jedem antidepresiva medikament und suche nach einer lösung
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Sertralin

03.03.2014 | | 16moderiert von Viktor
Sertralin (-1) für Depressionen

Ich nehme seit mitte Jänner Sertralin für meine Depressionen und bin zufrieden damit. Ich hatte nur leichte Nebenwirkungen wie Zittern und Herzklopfen/-rassen. Diese haben zwischen 5 und 20 Minuten angedauert und waren nach ungefähr einer Woche weg. Beim Aufdosieren bis 200 mg hatte ich keine Nebenwirkungen oder sonstige Problem (auch nicht bei nüchternen Magen). Kurz zu meiner Oma: Sie hatte...
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Sertralin

28.01.2013 | | 30moderiert von Ludwig
Sertralin (-1) für Angst / Panik

Ich nehme das Medikament seit ein paar Monaten und ich kann merken, dass ich etwas schneller müde bin, aber trotzdem nicht immer gut einschlafen kann. Ansonsten hatte ich bislang keine Wut- oder Panikattacken mehr. Ich stehe positiver im Leben und morgens stehe ich auch bessergelaunt auf. Außerdem bin ich nicht mehr so niedergeschlagen. Nur ganz selten habe ich noch Rückschläge. Aber die sind s...
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Sertralin

06.12.2012 | | 31moderiert von Viktor
Sertralin (-1) für Depressionen

Das Medikament hat zwar gut gegen meine Depressionen geholfen. Aber als ich die Dosis von 100 mg. auf 150 mg. erhöht habe, bekam ich Probleme mit Bettnässen. Für mich ein Grund ein anderes Medikament zu nehmen.
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Sertralin

18.10.2012 | | 20moderiert von Viktor
Sertralin (-1) für Depressionen

Ich nehme das Medikament schon recht lange und habe auch schon ziemlich jung damit angefangen. Ich kann keine Nebenwirkungen feststellen. Ich habe einmal damit aufgehört, aber dann passierte einiges in meiner Umgebung und ich musste wieder damit anfangen. Ich bin ziemlich zufrieden mit dem Medikament. So habe ich meine Emotionen besser unter Kontrolle.
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Sertralin

25.06.2012 | | 14moderiert von Ludwig
Sertralin (-1) für Depressionen

Ich bin erst 14 und bin normalerweise zu jung für das Medikament. Aber ich habe schon so viel ausprobiert und nichts hat geholfen. Seitdem ich Sertralin nehme bin ich ziemlich müde. Aber es hilft. Nur manchmal habe ich einen leichten Rückfall.
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Sertralin

07.05.2012 | | 24moderiert von Johanna
Sertralin (-1) für Angst / Panik

Jahrelang habe ich mich dagegen gesträubt Antidepressiva zu nehmen. Wegen den Nebenwirkungen. Die ersten Wochen waren wirklich fürchterlich! Aber wenn man sich besser fühlen will, muss man auch etwas dagegen unternehmen. Jeder muss selbst entscheiden ob es notwendig ist. Ich hatte schreckliche Ängste und brauche das Medikament wirklich. Das ist meine 10. Woche und ich kann schon ein leichte Ver...
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Sertralin

07.05.2012 | | 24moderiert von Mathilda
Sertralin (-1) für Angst / Panik

Jahrelang habe ich mich dagegen gesträubt Antidepressiva zu nehmen. Wegen den Nebenwirkungen. Die ersten Wochen waren wirklich fürchterlich! Aber wenn man sich besser fühlen will, muss man auch etwas dagegen unternehmen. Jeder muss selbst entscheiden ob es notwendig ist. Ich hatte schreckliche Ängste und brauche das Medikament wirklich. Das ist meine 10. Woche und ich kann schon ein leichte Ver...
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Sertralin

25.04.2012 | | 41moderiert von Johanna
Sertralin (-1) für Angst / Panik

Ich nehme das Medikament seit 5 Wochen und kann noch keine Wirkung feststellen. Ich bin gespannt was passiert. Aber ich habe auch Nebenwirkungen; Schwindelig, Unwohlsein und starke Müdigkeit. Ich habe auch Therapie. Wahrscheinlich kann ich erst später darüber urteilen was die Therapie und was das Medikament macht. Gibt es mehr Leute, bei denen die Wirkung so lange ausbleibt?
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Sertralin

15.04.2012 | | 51moderiert von Mathilda
Sertralin (-1) für Angst / Panik

Ich habe jahrelang Sertralin genommen und vor ein paar Monaten langsam abgebaut. Das ging gut. Bis vor ein paar Wochen. Seit dem nehme ich 50 mg. und fühle mich schrecklich. Mir ist ständig schlecht und ich bin sehr schwach. Außerdem kann ich nicht gut schlafen. Das letzte Mal ging es mir nach 6 Wochen wieder besser. Ich weiß nicht mehr was ich machen soll. Ich habe so viele Nebenwirkungen. Ich...
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Sertralin

23.02.2012 | | 28moderiert von Johanna
Sertralin (-1) für Angst / Panik

Ich nehme dieses Medikament seit 9 Monaten gegen meine Ängste. Ich habe jahrelang versucht ohne Medikament durchzuhalten. 2 Monate nach der Geburt meines Sohns habe ich damit angefangen und in den ersten 7 Wochen hatte ich viele Nebenwirkungen. Jetzt geht es mir endlich wieder besser. Herrlich! Ich habe nur Angst vor einem Rückschlag.
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Sertralin

10.02.2012 | | 39moderiert von Johanna
Sertralin (-1) für Depressionen

Ich nehme seit 4 Wochen 50 mg. Sertralin. Außer großen Pupillen und nächtlichen Schweißausbrüchen in der ersten Woche und einer leichten Nervosität, habe ich keine Beschwerden. Ich nehme das Medikament gegen meine PMS Beschwerden und meine Niedergeschlagenheit. Ich fühle mich etwas ausgeglichener und kann die Dinge besser relativieren. Aber ich habe immer noch Emotionen und fühle mich nicht fla...
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Sertralin

09.02.2012 | | 29moderiert von Mathilda
Sertralin (-1) für Depressionen

Vorher habe ich 10 Jahre lang Seroxat genommen. Aber das hat nicht mehr gewirkt. Deshalb, und wegen den vielen Nebenwirkungen, hat mir mein Psychiater Sertralin verschrieben. Ich habe das Seroxat langsam abgebaut und dann 14 Tagen zusätzlich jeweils eine halbe Sertralin. Bis ich nur noch Sertralin nahm. Innerhalb von 2 Monaten hatte ich gewechselt. So hatte ich kaum Nebenwirkungen. Das Medikame...
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Sertralin

06.02.2012 | | 47moderiert von Mathilda
Sertralin (-1) für Depressionen

Ich nehme dieses Medikament seit 7 Jahren und war seit 2 Monaten langsam am Abbauen. Aber ich kann jetzt merken, dass es nicht klappt. Deshalb fange ich doch wieder an mit Sertralin. Hoffentlich wird mir nicht wieder so schlecht wie beim letzten Mal.
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Sertralin

27.01.2012 | | 70moderiert von Viktor
Sertralin (-1) für Angst

Ein tolles Medikament. Ich hatte erst Paroxetin, aber damit hatte ich starke Probleme beim Sex. Nach einem Jahr habe ich das Medikament gewechselt. Jetzt nehme ich 100 mg. Sertralin. Sex ist jetzt zwar immer noch nicht problemlos aber besser und in meinem Alter sowieso kein großes Thema. Ich kann mir nicht mehr vorstellen ohne dieses Medikament zu leben. Zum ersten Mal in meinem Leben kann ich ...
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Sertralin

27.11.2011 | | 33moderiert von Johanna
Sertralin (-1) für Angst

Ich nehme das Medikament seit 4 Wochen und kann einen kleinen Unterschied merken. Ich habe etwas weniger Angst. Aber die Panikattacken sind geblieben, wenn auch schwächer. Nächste Woche muss ich wieder zum Psychologen. Vielleicht braucht das Medikament mehr Zeit zum Wirken. Aber bis jetzt bin ich nicht sehr zufrieden damit. Aber ich habe auch kaum Nebenwirkungen. Vielleicht leicht schwindelig.
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Sertralin

19.11.2011 | | 45moderiert von Johanna
Sertralin (-1) für Fibromyalgie

Ich habe keinen Appetit mehr und habe stark abgenommen. Außerdem habe ich Darmprobleme. Jedes Mal wenn ich etwas gegessen habe muss ich mit Durchfall auf die Toilette. Dadurch werde ich ziemlich schlapp. Von meinem Arzt musste ich sofort mit dem Medikament aufhören.
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Die meist bewerteten Medikamente


Der Inhalt dieser Seite ist benutzergenerierter Inhalt, der vor der Genehmigung gelesen und überarbeitet wurde, um unseren Standards für Medikament Beurteilung oder Kommentar. Wir erfordern keine nachgewiesenen medizinischen Kenntnisse von unseren Benutzern, um ihre Erfahrungen zu geben. Auf diese Weise geben die beschriebenen Meinungen und Erfahrungen nur die Ansichten der Autoren wieder und nicht die des Inhabers dieser Website. Bitte beachten Sie, dass diese Erfahrungen von Mensch zu Mensch unterschiedlich sein können und dass Sie sich immer an Ihren Arzt oder Apotheker wenden sollten, um Ratschläge zu Medikamenten zu erhalten.

Copyright © 2008-2020 Insight Pharma Services BV.
Alle Rechte vorbehalten.
Icons made by Prosymbols from www.flaticon.com and licensed as CC 3.0 BY.