Erfahrungen mit Moviprep

Auf dieser Seite werden detaillierte Informationen zu einem Medikament angezeigt, z. B. Statistiken, Patientenrezensionen und verwandte Artikel.

Zufriedenheitsgrad


Zufriedenheitsgrad 55%

Was Patienten sagen...

Wirksamkeit 79%
Menge der Nebenwirkungen 44%
Schwere der Nebenwirkungen 44%
Benutzerfreundlichkeit 50%

Unsere Patienten

Unsere Patienten, Demografie

Lesen Sie die Bewertungen unserer Patienten über Moviprep

Bewertungen filtern nach...

Filter ausblenden...
Übersetzungsfunktion für Bewertungen aus anderen Ländern verfügbar

Moviprep

10.03.2020 | | 56moderiert von Ludwig
Macrogol, Kombinationen (2x 1l) für Vorbereitung (Magen-) Darmspiegelung

Ich sollte Moviprep zur Vrobereitung auf die DArmspiegelung nehmen. Die DS war eine der Untersuchungen zur Feststellung, warum ich zuvor eine schwere Nahrungsmittel-Unvertraeglichkeit, die eher wie eine Vergiftung gewirkt hatte, erlitten hatte. Ich kann nur sagen, ausser das das Zeug ekelhaft Chemie-suess war und kaum runterzukriegen, dass die Reaktion meines Koerpers fast genauso schlimm war w...
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Moviprep

04.05.2018 | | 23moderiert von Johanna
Macrogol, Kombinationen (2) für Vorbereitung (Magen-) Darmspiegelung

Ich habe im Vorfeld viele Berichte gelesen und auch nach einem Gespräch mit einer guten Freundin hatte ich ganz schön Angst. Gestern habe ich dann wie mit dem Arzt abgemacht ab 18.00 Uhr bis 19.15 einen Liter zu mir genommen. Mein Hausarzt hat mir empfohlen, es mit Apfelsaft zu mischen - ich habe einen halben Liter Apfelsaft und einen halben Liter Wasser verwendet und es im Kühlschrank kühl ges...
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Moviprep

04.01.2015 | | 30moderiert von Ludwig
Macrogol, Kombinationen (-1) für Darmprobleme – Verstopfung

So schlecht ist dieses Medikament wieder auch nicht. Auch der Geschmack hat mich nicht so gestört. Ich habe das Medikament auf diese Weise angewendet: Tipp 1: Motilium unter die Zunge legen und es dort zergehen lassen. Tipp 2: Erst nach 15 Minuten das gelöste Moviprep in einem Liter Kaltwasser anfangen zu trinken. Tipp 3: Eine kleine Tasse (0.25 l) mit dem Moviprep alle zehn Minuten trinken, b...
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Moviprep

13.04.2012 | | 60moderiert von Viktor
Macrogol, Kombinationen (-1) für Allergie

Also lecker ist es nicht. Nach etwa einem Liter bekam ich explosionsartig einen Nesselsucht Ausschlag. Mein ganzer Körper war knallrot, geschwollen und juckte fürchterlich. Ich bekam vom Arzt eine Infusion und nach einer halben Stunde ging es wieder etwas besser. Ich würde gerne wissen, auf welchen Stoff ich so stark regiere…
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Moviprep

01.11.2011 | | 33moderiert von Mathilda
Macrogol, Kombinationen (-1) für Vorbereitung (Magen-) Darmspiegelung

Ich habe das Medikament 2 Tage genommen. Nicht nachdenken, einfach trinken. Glücklicherweise ist alles drin geblieben. Es ist ratsam eine Salbe zu verwenden, denn irgendwann ist alles wund. Es ist ziemlich wirksam. Es wirkt Übrigends noch schneller wenn man sich mehr bewegt.
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Moviprep

27.05.2011 | | 31moderiert von Ludwig
Macrogol, Kombinationen (-1) für Vorbereitung (Magen-) Darmspiegelung

Ein schreckliches Zeug. Ich kann es kaum runter kriegen. Ich trinke sofort danach etwas süßes, damit der fürchterliche Geschmack verschwindet. Wenn der Liter endlich drin ist, muss ich mich fast übergeben…
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Moviprep

19.04.2011 | | 29moderiert von Mathilda
Macrogol, Kombinationen (-1) für Vorbereitung (Magen-) Darmspiegelung

Ich habe wegen einer Darmuntersuchung, Moviprep zum Abführen bekommen. Die Berichte darüber waren ziemlich beängstigend, aber so schlimm fand ich es nicht. Ich habe etwas Sirup durch die Flüssigkeit gemischt und meine Nase zugehalten. Kalt trinken hilft auch. Nach jedem Glas Moviprep etwas leckeres trinken.
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Moviprep

04.02.2011 | | 49moderiert von Johanna
Macrogol, Kombinationen (-1) für Vorbereitung (Magen-) Darmspiegelung

Ich hatte Angst davor, das Zeug trinken zu müssen. In 2002 musste ich es schon einmal nehmen. Das war fürchterlich. Ich war überrascht von dem Geschmack. Zitrone! Und die Nebenwirkungen, keine Krämpfe, nichts! Es wirkt nach einer Stunde, ich habe allerdings auch 2 Liter fast hintereinander getrunken, mit halbstündigen Pausen. Ich würde es jedem empfehlen alles hintereinander zu trinken, dann mu...
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Moviprep

24.01.2011 | | 43moderiert von Viktor
Macrogol, Kombinationen (-1) für Vorbereitung (Magen-) Darmspiegelung

Es schmeckt nicht gerade gut, aber es muss wohl sein. 1 Liter Moviprep und noch 1 Liter Wasser sind ziemlich viel in 2 Stunden. Morgen früh muss ich wieder 1 Liter Moviprep trinken. Das wird wahrscheinlich schwierig, auf nüchternen Magen. Ansonsten wirkt es gut.
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Moviprep

22.11.2010 | | 55moderiert von Ludwig
Macrogol, Kombinationen (-1) für Vorbereitung (Magen-) Darmspiegelung

Fürchterlich! Nach dem 3. Glas vom 1. Liter habe ich nach 3 Schlucken meinen ganzen Mageninhalt wieder ausgekotzt. Ich habe versucht ein 4. Glas zu trinken mit dem selben Resultat. Die Koloskopie kann deshalb nicht platzfinden.
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Moviprep

18.11.2010 | | 25moderiert von Mathilda
Macrogol, Kombinationen (-1) für Vorbereitung (Magen-) Darmspiegelung

Ich hatte vor 8 Jahren auch schon eine Koloskopie. Damals musste ich innerhalb von 24 Stunden 4 Liter trinken (fürchterlicher Geschmack). Moviprep ist, verglichen mit früher, eine Wohltat. Es schmeckt zwar immer noch nicht toll, aber immer noch besser wie damals.
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Moviprep

13.10.2010 | | 45moderiert von Viktor
Macrogol, Kombinationen (-1) für Vorbereitung (Magen-) Darmspiegelung

Viel trinken ist nicht so schlimm. Ich habe es mit Wasser verdünnt, nur der Geschmack ist etwas süßlich. Es hat bei mir erst nach 2 Stunden angefangen zu wirken. Ein Vorteil, ich bin Kilos leichter. Man muss nur dafür Sorgen das die Toilette frei ist!!!
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Moviprep

28.09.2010 | | 55moderiert von Johanna
Macrogol, Kombinationen (-1) für Vorbereitung (Magen-) Darmspiegelung

Das Mittel schmeckt fürchterlich. Ich habe etwas Sirup dazu gegeben, aber das hat den Geschmack nicht verbessert. Es muss doch möglich sei ein Mittel zu machen was nicht so grässlich schmeckt!
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Moviprep

03.06.2008 | | 25moderiert von Viktor
Macrogol, Kombinationen (-1) für Vorbereitung (Magen-) Darmspiegelung

Prima MIttel, wirkt gut. Der Geschmack ist eklig. Tipp: mit hellem Fruchtsaft wie Apfelsaft oder Limonade verdünnen. Immer ein Glas mit Saft neben sich stellen, wenn man das Moviprep nimmt. Das Glas in einem Zug leertrinken und danach etwas vom normalen Saft trinken. Den kurz im Mund behalten, dann ist der Nachgeschmack nicht so schlimm. Vorher feuchtes Toilettenpapier und Vaseline kaufen! Ich...
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Die meist bewerteten Medikamente


Der Inhalt dieser Seite ist benutzergenerierter Inhalt, der vor der Genehmigung gelesen und überarbeitet wurde, um unseren Standards für Medikament Beurteilung oder Kommentar. Wir erfordern keine nachgewiesenen medizinischen Kenntnisse von unseren Benutzern, um ihre Erfahrungen zu geben. Auf diese Weise geben die beschriebenen Meinungen und Erfahrungen nur die Ansichten der Autoren wieder und nicht die des Inhabers dieser Website. Bitte beachten Sie, dass diese Erfahrungen von Mensch zu Mensch unterschiedlich sein können und dass Sie sich immer an Ihren Arzt oder Apotheker wenden sollten, um Ratschläge zu Medikamenten zu erhalten.

Copyright © 2008-2020 Insight Pharma Services BV.
Alle Rechte vorbehalten.
Icons made by Prosymbols from www.flaticon.com and licensed as CC 3.0 BY.