Erfahrungen mit Mirena

Auf dieser Seite werden detaillierte Informationen zu einem Medikament angezeigt, z. B. Statistiken, Patientenrezensionen und verwandte Artikel.

aktiver Wirkstoff: Plastik-IUP mit Levonorgestrel
ATC Code: G02BA03

Zufriedenheitsgrad


Zufriedenheitsgrad 60%

Was Patienten sagen...

Wirksamkeit 76%
Menge der Nebenwirkungen 42%
Schwere der Nebenwirkungen 39%
Benutzerfreundlichkeit 77%

Unsere Patienten

Unsere Patienten, Demografie

Lesen Sie die Bewertungen unserer Patienten über Mirena

Bewertungen filtern nach...

Filter ausblenden...
Übersetzungsfunktion für Bewertungen aus anderen Ländern verfügbar

Mirena

18.02.2011 | | 49moderiert von Viktor
Plastik-IUP mit Levonorgestrel (-1) für Menstruationsbeschwerden

Nach dem Einsetzen, hatte ich eine Woche starke Kopfschmerzen, bis zur Migräne, ich bekam sogar Medikamente dagegen. Ich habe ein paar Monate ausgehalten, weil mein Arzt meinte, dass diese Nebenwirkungen selten vorkommen würden. Am Schluss habe ich doch meine Spirale entfernen lassen und meine Kopfschmerzen sind auch verschwunden.
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Mirena

18.02.2011 | | 43moderiert von Ludwig
Plastik-IUP mit Levonorgestrel (-1) für Empfängnisverhütung

Das Einführen war nicht so toll, aber mit einem starken Schmerzmittel war es erträglich. Die ersten 6 Monate hatte ich noch unregelmäßige Blutungen, aber jetzt ist alles super. Ich habe nur noch selten Blutungen. Trotz meiner Skepsis bin ich jetzt doch sehr zufrieden mit meiner Spirale.
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Mirena

14.02.2011 | | 41moderiert von Ludwig
Plastik-IUP mit Levonorgestrel (-1) für prämenstruelles Syndrom (PMS)

Ich habe mir heute eine Spirale einsetzen lassen. Das Einsetzen fand ich nicht so schlimm. Bis jetzt habe ich noch keine Probleme. Ich hoffe, dass es so bleibt und das meine PMS Beschwerden verschwinden.
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Mirena

14.02.2011 | | 39moderiert von Johanna
Plastik-IUP mit Levonorgestrel (-1) für Empfängnisverhütung

Ich habe mir heute zum zweiten Mal eine Spirale einsetzen lassen. Super! Meine erste Spirale habe ich vor 5 Jahren bekommen. Die musste jetzt raus und ich habe mir sofort eine Neue einsetzen lassen. Ich bin wirklich sehr zufrieden damit und ich habe nie Beschwerden damit oder Nebenwirkungen gehabt.
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Mirena

10.02.2011 | | 32moderiert von Ludwig
Plastik-IUP mit Levonorgestrel (-1) für Empfängnisverhütung

Ich habe mir, nach der Geburt meiner Tochter, eine Mirena Spirale einsetzen lassen, weil ich noch zu jung bin für eine Sterilisation. Das Einführen war unangenehm und die Tage danach hatte ich auch leichte Schmerzen. Dann war alles gut. Aber in den letzten 7 Monaten habe ich ständig Kopfschmerzen und ich fühle mich ziemlich deprimiert. Außerdem habe ich 6 Kilo zugenommen und habe auch immer noc...
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Mirena

08.02.2011 | | 44moderiert von Johanna
Plastik-IUP mit Levonorgestrel (-1) für Menstruationsbeschwerden

Ich hatte vor 14 Jahren eine Mirena und war sehr zufrieden damit. Danach habe ich mich sterilisieren lassen, aber seit 2 Jahren habe ich wieder sehr starke Menstruationen. Mein Arzt hat mir deshalb zur Spirale geraten. Die wird bei meiner nächsten Menstruation eingesetzt. Ich halte Euch auf dem Laufenden.
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Mirena

02.02.2011 | | 36moderiert von Ludwig
Plastik-IUP mit Levonorgestrel (-1) für Menstruationsbeschwerden

Bei mir wirkt die Mirena nicht wie versprochen. Ich habe sie vor einem halben Jahr einsetzen lassen und seit dieser Zeit habe ich ständig Blutungen. Manchmal 1 bis 2 Tage nicht. Ich lasse die Spirale wieder entfernen. Ich kann zwar merken das mein Hormonhaushalt stabiler ist, aber für mich ist es trotzdem keine Lösung. Dann lieber 2 Wochen Blutungen und 2 Wochen nicht!
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Mirena

01.02.2011 | | 44moderiert von Johanna
Plastik-IUP mit Levonorgestrel (-1) für Menstruationsbeschwerden

Ich hatte jeden Monat starke Blutungen. Deshalb habe ich mich für die Mirena entschieden. Das einbringen weil bestimmt nicht angenehm, aber das war schnell wieder vergessen. Ich habe viel mehr Pickel bekommen und meine Blutungen sind auch nicht besser geworden. Morgen lasse ich meine Spirale wieder entfernen.
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Mirena

31.01.2011 | | 47moderiert von Viktor
Plastik-IUP mit Levonorgestrel (-1) für Menstruationsbeschwerden

Ich bin sehr zufrieden mit meiner Mirena. Mein Hausarzt hat mir zu der Spirale geraten, weil ich immer so starke Blutungen hatte. Das Einführen war zwar schmerzhaft und ich hatte ein paar Wochen leichte Bauchkrämpfe, aber jetzt habe ich kaum noch Blutungen. Ideal! Ab und zu noch etwas brauner Ausfluss. Ich bin froh, dass ich mich für die Mirena entschieden habe. Aber vor dem Entfernen habe ich ...
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Mirena

26.01.2011 | | 52moderiert von Ludwig
Plastik-IUP mit Levonorgestrel (-1) für Menstruationsbeschwerden

Ich habe mir die Mirena einsetzen lassen, weil ich sehr starke Blutungen hatte. Am 2. Tag musste ich in der Nähe der Toilette bleiben und nachts musste ich aufstehen um ein Blutbad zu verhindern. Das Einführen war nicht angenehm, aber es ging. In den ersten beiden Monaten hatte ich Bauchkrämpfe, als ob ich meine Tage habe und Ausfluss. Aber das wurde immer besser. Seit 4 Monaten ist alles prim...
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Mirena

22.01.2011 | | 55moderiert von Viktor
Plastik-IUP mit Levonorgestrel (-1) für Menstruationsbeschwerden

Ich hatte die Spirale 5 Jahre und eigentlich keine Beschwerden damit. Die Blutungen habe sofort aufgehört. Aber ich habe in diesen 5 Jahren Morbus Menière bekommen. Das bedeutet Schwindelgefühl und Übelkeit. Ich würde gerne wissen ob mehr Frauen dieses Problem haben? und ob das von der Spirale kommen kann? Ich habe vor kurzem meine Spirale entfernen lassen.
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Mirena

20.01.2011 | | 43moderiert von Viktor
Plastik-IUP mit Levonorgestrel (-1) für Menstruationsbeschwerden

Ich habe schon einmal eine Reaktion geschrieben. Ich finde es aber komisch, dass bei vielen Frauen die Menstruation mit der Spirale ausbleibt, bei manchen sogar für Monate. In der Beschreibung steht, dass man mit der Mirena jeden Monat normale Blutungen bekommt. Kann mir das Jemand erklären?
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Mirena

19.01.2011 | | 44moderiert von Ludwig
Plastik-IUP mit Levonorgestrel (-1) für Empfängnisverhütung

Ich habe mir letztes Jahr eine neue Mirena einsetzen lassen, obwohl ich Probleme mit zusammenziehenden Muskeln in der Vagina habe, war das einbringen problemlos. War allerding beim Gynäkologen, weil der mehr Erfahrung hat als der Hausarzt. In 4 Jahren kommt die nächste Mirena, denn sie scheint auch gegen Übergangsbeschwerden zu helfen. Außerdem hatte ich schon 6 Jahre keinen Blutungen mehr…he...
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Mirena

19.01.2011 | | 42moderiert von Johanna
Plastik-IUP mit Levonorgestrel (-1) für Blutarmut

Habe mir gerade die Mirena einsetzen lassen, weil mein HB Wert so niedrig ist und nicht als Verhütungsmittel. Das Einsetzen habe ich fast nicht gespürt, danach hatte ich allerdings leichte Krämpfe. Wenn ich ähnliche Nebenwirkungen bekommen, wie Einige hier beschrieben haben, dann kommt das Ding sofort wieder raus.
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Mirena

17.01.2011 | | 31moderiert von Ludwig
Plastik-IUP mit Levonorgestrel (-1) für Empfängnisverhütung

Das Einführen ging problemlos. Hat keine 10 Minuten gedauert. Nach einer Woche bekam ich starke „Wehen“ und Ausfluss. Nach einer Untersuchung beim Hausarzt, scheint die Spirale nicht gut zu sitzen oder mein Körper akzeptiert die Spirale nicht. Außerdem habe ich mehr Akne bekommen und jetzt auch noch Ekzem. Hat noch jemand Ekzem von der Mirena bekommen?
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Mirena

13.01.2011 | | 38moderiert von Viktor
Plastik-IUP mit Levonorgestrel (-1) für Empfängnisverhütung

Ich wurde Schwanger mit der Mirena!!! Das Datum wusste ich nicht mehr genau, musste ich schätzen. Hat ansonsten auch nicht gegen meine Menstruationsbeschwerden geholfen. Meine Blutungen wurden nicht weniger. Ich hatte Schmerzen und wurde Schwanger! Trotz Spirale. Weil sie nicht richtig gesessen hat. Die Spirale wurde vom Hausarzt entfernt, aber der Fötus blieb und ist jetzt mein Sohn.
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Mirena

13.01.2011 | | 47moderiert von Mathilda
Plastik-IUP mit Levonorgestrel (-1) für Menstruationsbeschwerden

Ich habe heute eine neue Spirale einsetzen lassen. Ich hatte etwas Angst vor dem Eingriff, weil es beim letzten Mal ziemlich schmerzhalft war. Diesmal hat es auch weh getan, aber nicht so schlimm wie beim ersten Mal. Aber diesmal waren die Schmerzen danach fürchterlich. Ich konnte kaum laufen, hatte heftige Kämpfe, Übelkeit, musste mich fast übergeben. Beim ersten Mal waren die Schmerzen währen...
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Mirena

31.12.2010 | | 32moderiert von Ludwig
Plastik-IUP mit Levonorgestrel (-1) für Empfängnisverhütung

Bin leider nicht zufrieden mit der Mirena. Keine Probleme oder Schmerzen beim Einbringen. Aber seit dem hatte ich nur wenige Tag ohne Blutungen. Ich werde die Mirena so schnell wie möglich wieder entfernen lassen.
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Mirena

30.12.2010 | | 30moderiert von Viktor
Plastik-IUP mit Levonorgestrel (-1) für unregelmäßiger Menstruationszyklus

Ich habe die Mirena seit gestern. Das Einführen war sehr schmerzhaft. Gestern hatte ich auch noch starke Krämpfe, aber ein armes Bad hat gut geholfen. Seit heute Morgen sind die Krämpfe fast verschwunden und jetzt bin ich nur noch etwas müde, aber das kann auch vom späten zu Bett gehen kommen. Ansonsten keien Schmerzen.... also prima!
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Mirena

14.12.2010 | | 35moderiert von Johanna
Plastik-IUP mit Levonorgestrel (-1) für Empfängnisverhütung

Ich habe mir 3 Monate nach der Geburt eine Spirale einsetzen lassen. Ich hatte dabei keinerlei Schmerzen. Jetzt hatte ich zum ersten Mal wieder eine Menstruation. Mir ist sofort aufgefallen, dass die Blutung sehr gering war und völlig schmerzlos. Der Nachteil war allerdings das sie 8 Tage gedauert hat und das ich überall Pickel hatte. Hoffentlich ändert sich das noch mit der Zeit!
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Mirena

09.12.2010 | | 35moderiert von Ludwig
Plastik-IUP mit Levonorgestrel (-1) für Empfängnisverhütung

Das Einsetzen ging außergewöhnlich leicht und war nicht schmerzhaft. Die Spirale ist sicher und man braucht sich nicht drum zu kümmern. Aber ich hatte die Nebenwirkungen unterschätzt. Ich habe ständig leichte Blutungen und auch noch immer meine Menstruation (ziemlich stark) und mein Libido ist sehr wechselhaft. Nach 5 Jahren werde ich doch bald wieder zur Pille wechseln.
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Mirena

05.12.2010 | | 45moderiert von Ludwig
Plastik-IUP mit Levonorgestrel (-1) für Menstruationsbeschwerden

Ich hatte vor ca. 4 Jahre eine unangenehme Erfahrung mit der Mirena. Nach 1 bis 2 Wochen bekam ich psychische Beschwerden. Ich fühlte mich labil und bekam Angst. Nachts war ich hellwach. Ich habe die Hormon in der Spirale nicht vertragen. Bei der ersten Kontrolle im Krankenhaus habe ich die Spirale wieder entfernen lassen. Erst nach 2 bis 3 Wochen waren die Beschwerden ganz verschwunden
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Mirena

03.12.2010 | | 25moderiert von Ludwig
Plastik-IUP mit Levonorgestrel (-1) für Empfängnisverhütung

Ich habe die Mirena vor 1,5 Monaten einsetzen lassen und hatte sehr viel Angst vor dem Eingriff. Auch wegen den ganzen Gespenstergeschichten. Aber es ging super. Das Einsetzen habe ich zwar gemerkt, war aber nicht sehr schmerzhaft. Danach hatte ich ein paar Stunden leichte Krämpfe, aber das war nicht schlimm. Seit dem hatte ich keine Blutungen mehr. Super. Nur leichten weißen Ausfluss während d...
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Mirena

01.12.2010 | | 35moderiert von Mathilda
Plastik-IUP mit Levonorgestrel (-1) für Empfängnisverhütung

Ich habe die Mirena seit ca. 5 Jahren und kann sie jedem nur empfehlen! In den 5 Jahren hatte ich keine einzige Blutung und keinen Bauchkrämpfe. Bin viel ausgeblichener als mit der Pille. Die Hormone sind jetzt ausgewirkt und die nächste Mirena wartet schon. Mein Mann ist happy (keine Sterilisation) und ich bin auch glücklich damit.
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Mirena

30.11.2010 | | 35moderiert von Viktor
Plastik-IUP mit Levonorgestrel (-1) für Empfängnisverhütung

Nach dem Einsetzen hatte ich lange Blutungen, mein Libido war verschwunden und ich hatte ständig vaginale Schimmelinfektionen. Aber mit der Pille war ich auch nicht zufrieden. Für mich keine Hormone mehr.
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Mirena

26.11.2010 | | 25moderiert von Johanna
Plastik-IUP mit Levonorgestrel (-1) für Empfängnisverhütung

Ich habe mir vor 3 Jahren eine Spirale einsetzen lassen (au!). Eigentlich hatte ich keinen Vorteile von der Spirale. Ich habe immer noch Blutungen, ca. 2 Wochen, und habe starke Bauchschmerzen, sogar bis ins rechte Bein. Der einzige Grund das ich sie noch habe ist, dass ich keinen Alternative habe und weil ich mich nicht traue sie entfernen zu lassen. Aber ich werde mich jetzt durchringen, ich ...
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Mirena

22.11.2010 | | 25moderiert von Johanna
Plastik-IUP mit Levonorgestrel (-1) für Schwangerschaft

Ich bin fast am Ende der 5 Jahre und bin immer noch sehr zufrieden mit meiner Spirale. Nur am ersten Tag nach dem Einsetzen hatte ich starke Bauchschmerzen und danach nie mehr. Ich vergesse die Pille immer wieder. Deshalb bin ich so froh, dass ich mir 5 Jahre lang keine Sorgen mehr darüber machen muss.
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Mirena

19.11.2010 | | 35moderiert von Mathilda
Plastik-IUP mit Levonorgestrel (-1) für Empfängnisverhütung

Habe heute vom Hausarzt eine Spirale einsetzen lassen. Eine Stunde vor dem Eingriff habe ich eine Tablette genommen. Das Einbringen war zwar schmerzlos aber unangenehme. Danach hatte ich leichten Blutverlust. Ich bin sehr zufrieden mit meiner Spirale.
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Mirena

19.11.2010 | | 25moderiert von Ludwig
Plastik-IUP mit Levonorgestrel (-1) für Empfängnisverhütung

Ich hatte Angst vor dem Eingriff, aber die Angst war grösser als die Schmerzen. Ich hatte vorher ein Schmerzmittel genommen. Es war nur ein kleiner Druck auf die Gebärmutter und das war’s. Hatte nur eine minimale Blutung. Ich kann, eine Stunde nach dem Eingriff, wieder normal arbeiten. Macht Euch keine Sorgen, so schlimm ist es nicht!
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Mirena

19.11.2010 | | 18moderiert von Johanna
Plastik-IUP mit Levonorgestrel (-1) für Empfängnisverhütung

Ich habe mir diese Woche die Mirena einsetzen lassen und habe nichts davon gemerkt, noch nicht mal beim abmessen oder einbringen… wirklich, sonst würde ich es auch schreiben. In den ersten Tagen hatte ich nur ganz wenig Blutverlust, das war‘s… Bis jetzt kann ich die Mirena nur empfehlen!
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Mirena

14.11.2010 | | 45moderiert von Ludwig
Plastik-IUP mit Levonorgestrel (-1) für Empfängnisverhütung

Ich habe die Mirena vor 4 Wochen vom Gynäkologen einsetzen lassen. Bekam dafür 2 Schmerztabletten. Eine für den Abend davor und eine für eine Stunde vor dem Einsetzen. Die Schmerzen während des Einsetzens waren deshalb auch nicht so schlimm. Eine unangenehme Nebenwirkung ist aber, dass ich Flüssigkeit festhalte. In meinem Gesicht und am ganzen Körper. Habe in den paar Wochen schon 4 Kilo zugeno...
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Mirena

13.11.2010 | | 25moderiert von Mathilda
Plastik-IUP mit Levonorgestrel (-1) für Empfängnisverhütung

Nie wieder! Meine Spirale war in die Bauchwand verwachsen und musste unter Narkose entfernt werden. Ich habe 3 Narben und die Hälfte ist immer noch drin und dann auch noch das Stück mit den Hormonen. Schrecklich! und ich muss noch einmal operiert werden.
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Die meist bewerteten Medikamente


Der Inhalt dieser Seite ist benutzergenerierter Inhalt, der vor der Genehmigung gelesen und überarbeitet wurde, um unseren Standards für Medikament Beurteilung oder Kommentar. Wir erfordern keine nachgewiesenen medizinischen Kenntnisse von unseren Benutzern, um ihre Erfahrungen zu geben. Auf diese Weise geben die beschriebenen Meinungen und Erfahrungen nur die Ansichten der Autoren wieder und nicht die des Inhabers dieser Website. Bitte beachten Sie, dass diese Erfahrungen von Mensch zu Mensch unterschiedlich sein können und dass Sie sich immer an Ihren Arzt oder Apotheker wenden sollten, um Ratschläge zu Medikamenten zu erhalten.

Copyright © 2008-2020 Insight Pharma Services BV.
Alle Rechte vorbehalten.
Icons made by Prosymbols from www.flaticon.com and licensed as CC 3.0 BY.