Erfahrungen mit Aclasta

Auf dieser Seite werden detaillierte Informationen zu einem Medikament angezeigt, z. B. Statistiken, Patientenrezensionen und verwandte Artikel.

Beurteilungen
Aclasta
Zoledronsäure
ATC Code: M05BA08, Generisches Medikament: Nein, Hersteller: Nicht spezifiziert.
Beurteilungen
Aclasta
Zoledronsäure
ATC Code: M05BA08, Generisches Medikament: Nein, Hersteller: Nicht spezifiziert.

Zufriedenheitsgrad

Zufriedenheitsgrad 31%

Was Patienten sagen...

Wirksamkeit 40%
Menge der Nebenwirkungen 75%
Schwere der Nebenwirkungen 75%
Benutzerfreundlichkeit 71%

Unsere Patienten

Unsere Patienten, Demografie

Lesen Sie einen Artikel über dieses Medikament...

Keine Artikel...

Im Moment gibt es keine Artikel über dieses Medikament.

Lesen Sie die Bewertungen unserer Patienten über Aclasta

Bewertungen filtern nach...

Filter anzeigen...


Aclasta

04.06.2013 | | 65moderiert von Viktor
Zoledronsäure (-1) für Osteoporose

Die Behandlung war nicht so schlimm. Genau wie die ersten beiden Male. Aber danach konnte ich mich kaum noch bewegen. Normal laufe ich sehr viel und fahre mit dem Fahrrad. Jetzt tut mir alles weh. Von Kopf bis Fuß. Sogar meine Augen. Kann das an dem Medikament liegen? Ich nehme außerdem noch 1000 mg. Calcium.
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Aclasta

21.06.2012 | | 61moderiert von Johanna
Zoledronsäure (-1) für Osteoporose

Vor anderthalb Jahren bekam ich eine Infusion mit Aclasta. Mein Arzt wolle mich wieder dazu überreden. Aber nach der ersten Infusion hatte ich ständig endzündete Augen und schreckliche Schmerzen rundum die Hüften. Für beides gab es keine Hilfe. Für mich deshalb NIE WIEDER ACLASTA!
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Aclasta

24.11.2011 | | 67moderiert von Viktor
Zoledronsäure (-1) für Osteoporose

Ich bin sehr zufrieden damit. Ich nehme schon seit 10 Jahren Tabletten und hatte immer starke Magen/Darmbeschwerden. Aber mit Aclasta habe ich keine Probleme und mein Knochenscan sieht auch besser aus. Wirklich sehr empfehlenswert. Ich kann das Medikament wirklich gut vertragen.
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Aclasta

22.01.2011 | | 58moderiert von Johanna
Zoledronsäure (-1) für Brustkrebs

Ich habe vor kurzem eine Infusion mit Aclasta bekommen und danach ging es mir 3 Tage schlecht. Anschießend hatte ich so starke Muskelschmerzen, dass ich sie kaum mit Schmerzmittel weg bekommen konnte. Wer kennt diese Symptome?
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Aclasta

22.11.2010 | | 55moderiert von Ludwig
Zoledronsäure (-1) für Osteoporose

Ich habe eine Frage. Ich hatte eine Aclasta Infusion und die muss jedes Jahr wiederholt werden. Jetzt habe ich gelesen, dass man dann keinen eigenen Knochenaufbau mehr haben kann. Ist das nach einer einzigen Infusion auch schon so? Denn ich denke, dass ich keine Infusionen mehr nehmen werde. Wer kann mir helfen?
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Aclasta

18.07.2010 | | 55moderiert von Viktor
Zoledronsäure (-1) für Osteoporose

Dieses Medikament legt eine Schutzschicht um die Knochen um sie fester zu machen. Leider bewirkt es auch, dass kein Knochenaufbau mehr möglich ist, weil die Blutgefäße zu den Knochen abgeschlossen werden. Jetzt hat mein Zahnarzt mir gesagt, dass ich keinen Zahn mehr ziehen lassen kann, weil meine Knochen sich nicht mehr regenerieren können.
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Aclasta

10.01.2010 | | 65moderiert von Johanna
Zoledronsäure (-1) für Rheuma

Ich bekam nach einer Infusion von Aclasta hohes Fieber,stark geschwollene und entzündete Gelenke und Hautausschlag. Meine Leber-und Entzündungswerte waren sehr hoch. Da die Gefahr eines Leberversagens bestand, musste ich 1 Woche zu Beobachtung ins Krankenhaus. Auch jetzt nach 6 Wochen halten die Gelenkschmerzen- wenn auch nicht mehr so schlimm- an.
> Lesen Sie die ganze Bewertung.

Die meist bewerteten Medikamente


Der Inhalt dieser Seite ist benutzergenerierter Inhalt, der vor der Genehmigung gelesen und überarbeitet wurde, um unseren Standards für Medikament Beurteilung oder Kommentar. Wir erfordern keine nachgewiesenen medizinischen Kenntnisse von unseren Benutzern, um ihre Erfahrungen zu geben. Auf diese Weise geben die beschriebenen Meinungen und Erfahrungen nur die Ansichten der Autoren wieder und nicht die des Inhabers dieser Website. Bitte beachten Sie, dass diese Erfahrungen von Mensch zu Mensch unterschiedlich sein können und dass Sie sich immer an Ihren Arzt oder Apotheker wenden sollten, um Ratschläge zu Medikamenten zu erhalten.

Copyright © 2008-2020 Insight Pharma Services BV.
Alle Rechte vorbehalten.
Icons made by Prosymbols from www.flaticon.com and licensed as CC 3.0 BY.